HB von 11,4 ! Ist das zu niedrig ??

Frage steht ja schon oben.

LG

Nadine

1

Ich denke erst unter 10 oder 9 ist niedrig.
Ich habe immer einen Wert zwischen 12,6 und 13,2 und da heisst es, dass wären Spitzenwerte, da kann 11, irgendwas ja nicht so schlecht sein.

2

Hallo Nadine,

also ich finde auch, dass 11,4 vollkommen ok ist. Hat denn dein FA was dazu gesagt?
Ich glaub bis 10 ist noch in Ordnung.
Der Eisenwert ist soweit ich weiß auch nur aus dem Grund so wichtig, weil, wenn er zu niedrig ist, kann es bei der Geburt zu Blutgerinnungsstörrungen kommen oder so.

Falls Du dir nicht sicher bist kann ich dir auf jeden Fall Kräuterblutdraggees empfehlen. Die schmecken nicht so ecklig wie der Saft und es ist natürlich.

Liebe Grüße
Katrin

3

Hallo,

also meine Ärztin meinte unter 11 ist nicht gut,mein wert sinkt von Untersuchung zu Untersuchung,deshalb hab ich mal nachgefragt.

Um aber auf Nummer sicher zu gehen,würde ich mir nochmals ärztlichen Rat einholen.

LG Mandy 23+6SSW

4

Ich glaube, der Normbereich geht bis ca. 12.
Wenn der Wert unter 10 oder 11 fällt, wird meist Eisen verschrieben.

11,4 ist also kein Spitzenwert, aber auch noch nicht schlimm.

Da ich sehr wenig Fleisch esse, nehme ich nun immer mal wieder eine Eisentablette (einfach von Rossmann so eine Sprudeltablette - ist am billigsten). Schaden kann das ja nicht wirklich in der Schwangerschaft und du sorgst vielleicht einem Mangel vor.

Mein Hb-Wert liegt übrigens bei 13,0.

Liebe Grüße,
Claudia
(18. SSW)

5

nein,der Arzt hat nichts gesagt. Habe es aber auch erst zuhause gesehen. Muss aber Montag zum Ultraschall, da werde ich dann nachfragen. Denke auch, dass es ein Grenzwert ist.

6

naja wenn der Wert unter 12 fällt sollte man sich auf eisenhaltiges Essen konzentrieren.
Ich bin Vegetariererin und kann dir folgendes Tipps geben (denn ich ahbe immer noch einen Spitzenwert von 14,2 in der 26 SSW)

-Eisentrunk (Fencheltee mit Traubensaft vermischt) Davon jeden tag ca 1/2 Liter.

Alles essen was rot ist.
Also rotes Obst,rote Paprika,rote Beete.
Wenn du Fleisch isst dann achte drauf dass es Rindfleisch ist (hühnchen bringt nicht so viel)

LG Tina

7

Das der Hb Wert in der Schwangerschaft runter geht ist vollkommen normal du produzierst ja mehr Blut. Ich habe 7,0 und bin fit mein FA hat auch nichts gesagt. Meine Freundin hatte 3,2 da haben sie schon etwas gemeckert, aber die Zwerge sind total gesund, aber wenn du willst kauf dir doch ein paar Eisentabletten, beruhigt das Gewissen. Bist du den sehr müde?


lg cateline 33 SSW

8

Hallo Nadine,

eigentlich ist der Wert nicht so toll. Aber ich hatte jetzt die ganze Schwangerschaft so oder noch weniger, also 10,3.
Ich habe zwischendurch mal Säfte mit Eisen getrunken und im Centrum Materna, was ich auch immer nehme ist auch Eisen drin. Das reicht aber wohl gar nicht. Deshalb und weil es bei mir nicht mehr so lange dauert, habe höchsten noch 4-5 Wochen, muß ich ein Eisenpräparat nehmen.
So lange Deine FÄ also nichts sagt, ist es noch OK. Das hängt aber auch von Arzt zu Arzt ab. Meine Schwägerin hatte einen Wert von 11,6 und ihr FA hat schon Alarm geschlagen.
Du hast ja noch Zeit und wirklich wichtig wird es erst kurz vor der Geburt, denn dann verlierst Du ja Blut.
Jetzt in diesem Stadium ist 11,4 noch i.O.

LG
Katinchen + #baby Elisabeth Katharina 36 SSW

9

Noch was,

wenn Du kein Problem mit Sodbrennen hast, kannst Du Kräuterblut nehmen, das empfielt man oft in der SS.
Tabletten aus dem Drogeriemarkt solltest Du eher nicht nehmen. Die Werte sind dort nicht gesichert, d.h. es muß nicht so viel drin sein wie drauf steht. Meist steht auch drauf, dass sie in der Schwangerschaft nicht genommen werden sollten.

Besser für die Eisenaufnahme ist mit sauren Säften oder Wasser trinken und danach und davor ca. 45 min nichts essen. Das kann die Eisenaufnahme beeinflussen.

LG
Katinchen + #baby Elisabeth Katharina 36 SSW

Top Diskussionen anzeigen