Schwanger oder nur wetterfühlig?

Hallo,

eigentlich bin ich im KiWu Forum. Aber ich dachte ich frag mal die "Experten" hier:

also ich hatte am 29.10. meine Mens - aber nur einen Tag richtig danach 3 Tage leichte SB. Normalerweise hab ich mindestens eine Woche Blutungen und das ganz stark.

Seit gestern hab ich Schmerzen in den Brüsten und ein starkes Ziehen im Unterleib. Mein Blutdruck ist heute sehr hoch- alles Sachen die ich von mir nicht kenne!

Habe gestern Abend (blöd ich weiss#hicks) einen Frühtest gemacht. Hatte zuvor aber viel getrunken und war ne halbe Stunde vorher zur Toilette. Auf dem Test war aber ein gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz haudünner Strich, aber nur wenn ich den Test direkt ins Licht gehalten habe war er minimal zu erkennnen.

Wie sind denn eure Erfahrungen? Kann ich schwanger sein obwohl die Mens da war??? Bin ich vielleicht einfach nur wetterfühlig im Moment?

Danke schonmal
Fe

1

Hallo Fe,
da hilft wohl nur eins: Ab in den Drogeriemarkt und einen neuen Test gekauft (oder zwei). Ich will Dir nicht zu viele Hoffnungen machen, aber ich hatte auch mehrere Tage Schmierblutungen und war schwanger. Außerdem ist ein Strich auf dem Test ein Strich, egal wie dick oder dünn er ist. Wenn kein HCG da ist, kann auch keins nachgewiesen werden. Ich drücke Dir die Daumen #pro
Tiger & #baby inside (29. SSW)

2

JA!

hatte auch statt der normalen mens drei tage Sb.
am besten ist du machst nach drei stündiger trinkabstinenz noch mal eine test!

viel glück und bis bald im ss forum!

li grü nico

Top Diskussionen anzeigen