kann das auf eine fehlgeburt hindeuten??

Hallo,

ich bin in der 11ssw und mir ist gestern abend was komisches passiert.
Allso mal der reihe nach.erbrechen habe ich trotz schwangerschaft nicht,mir ist nur ab und an noch übel.
Gut gestern abend um 17 uhr haben mein mann und ich wie jeden abend gegessen.
Um kurz vor 20 uhr wir saßen gerade gemütlich vorm fernseher bekam ich plötzlich im ganzem oberkörper schmerzen.
Das war so wie als wenn überall messer reingestcoehen werden.
Mir ging es überhaupt nicht gut.
Ich habe nur noch gesagt "Maus ich muß ins bett".
Aber es wurde nicht besser sondern eher schlimmer.Wie gesagt ich hatte nur schmerzen mir war aber nicht übel.
Der erste gedanke der mir durch den kopf ging,so jetzt ist es soweit du verlierst dein kind.der zweite war Naja vielelicht hast du vorzeitige wehen?! #kratz
Und der dritte gedanke konnte ich nicht mehr zuende denken,denn da war ich schon auf dem weg zur toilette und mußte mich heftigst übergeben.
Das ganze essen wieder weg.#schwitz
Und das bei meiner brechphobie#heul
nachdem dann alles draußen war waren die schmerzen fast weg.
Und seit heute morgen ist nichts mehr,außer das ich mich so schwach fühle.

Tja und jetzt überlege ich wa es war.
mein mann und mein sohn haben das slbe gegessen wie ich,damit war alles ok.
Von der schwangerschaft denke ich auch nicht,denn dann hat man doch nicht solche schmerzen dabei.

Die frage ist einfach ob sich eine fehlgeburt so zeigt??ich meine man hat ja nicht immer direkt ne blutung.
Nachher habe ich einen termin beim arzt und hoffe das alles ok ist mit meinem engel.


Würde mich mal über antworten freuen

1

Hallo,

ich denke nicht dass das auf eine FG hinweist.
Hatte das nämlich auch schon öfter. Ich denke, was du gegessen hast war einfach zu schwer für deinen Magen und vielleicht zu viel. Ich mein dann immer mir sticht einer mit nem Messer in den Magen. Das zieht bis in den Rücken. Passiert mir immer wenn ich abends um sieben noch Döner essen muss oder so#augen
Wenn die Schmerzen nach dem Erbrechen weg waren, wird es wohl daran gelegen haben.
Aber lass vom FA nachschauen. Dann bist du beruhigt.
LG Sabrina*Bauchzwerg 12+4

2

hallo,

ok da bin ich ja schonmal was beruhigter.
Ja es gab gestern gyros mit pommes.
Es war soooo lecker.Naja was mir auch komisch vorkam,das es wirklich komplett unverdaut wieder rauskam.Obwohl ja schon einige stunden drüber her waren.
Na dann werde ich mich wohl erstmal mit solchen sachen zurück halten.

Danke für deine antwort.

lg sandra + Julian ´(23 monate) und #ei 11ssw

3

Hallo, ich würde mir auch keine Gedanken machen.
Hatte das am Anfang auch, bin dann Nachts wach geworden mit unerträglichen Schmerzen. Hab dann auch gedacht, das wars jetzt, naja und nach 1 Stunde Quälerei musste ich mich übergeben und bekam dazu noch Durchfall. Bin dann auch gleich am nächsten Tag zum FA. War alles ok. Das liegt dann nur an dem schweren Essen. Bei mir wars immer wieder diese Pizza #augen
Der Magen/darm arbeitet eben am Anfang anders und stellt sich um. Daher würde ich Abends weniger fett und überhaupt weniger essen, dann hört das Ganze auf.

Lg Janine mit #baby boy inside 19 SSW

Top Diskussionen anzeigen