röntgen in der schwangerschaft?

hallo leute
ich muss wahrscheinlich heute am fuss geröntgt werde die ärztin meinte mit einer bleischürze könne man das machen uind der fuss ist ja auch weit vom bauch entfernt
was meint ihr


jassi +#ei24ssw und rene 3 jahre alt

1

ich weiss dass man in der Schwangerschaft SEHR vorsichtig abwägen sollte, ob wirklich geröntgt werden muss... Mit ner einfachen Bleischürze wär ich vorsichtig, die kriegt man doch normal auch shcon immer um... Auch finde ich die Aussage komisch, dass der Fuss ja weit genug vom Fuss weg wäre...

Normalerweise gehöre ich hier zu denen, die predigen, man solle den Ärzten vertrauen - die Aussagen finde ich aber dennoch zumindest komisch. Ich denke du solltest dir zumindest noch ne 2. Meinung einholen...

Andererseits kann es auch nicht sein, dass du noch 16 Wochen mit nem gebrochenen Fuss oder so durch die Gegend läufst - ist ne schwierige Situation... Aber frag doch einfach noch mal einen anderen Arzt...

Liebe Grüsse
Frauke

4

danke für deine antwort ich hoffe nur ich muss nicht geröngt werden ich möchte es eigentlich auch nicht so gerne mal sehen schreibe später was es ergeben bis dann
gruss jassi

2

Hallo,

die Ärztin hat Recht.

Eine notwendige Untersuchung solltest du machen lassen - alles worauf man verzichten könnte natürlich nicht.

Meiner Mutti wurde in der Schwangerschaft der Bauch geröntgt, weil es keinen Ultraschall gab und der Arzt gern wissen wollte, obs denn tatsächlich Zwillinge sind..... Keine erkennbaren Schäden!

LG Marion

3

danke für die antwort ich hoffe nur ich muss nicht geröntgt werde
gruss jassi

5

Hi Jassi!

am Fuss sollte das kein Problem sein. Ich habe einen Knoten in der Brust und sogar den hätte man laut FA in der #schwangerschaft röntgen können, mittlerweile kann man das ganz gut abschirmen oder besser lokalisieren oder so!

Lg, Sylvia mit Patrick 26.ssw

6

danke für deine antwort ich hoffe ich muss nicht geröntgt werde mal sehen melde mcih später wenn ich wieder da bin

gruss jassi mit ? 24 ssw und rene 3 jahre

7

Hallo Jassi,

habe mich mit meiner Hebi gestern noch drüber unterhalten, während ich meine Akupunkturnadeln ertragen musste ;-)

Sie meinte, dass man früher, als die Organentwicklung komplett abgeschlossen war (so um die 28. SSW rum) und als es noch kein US gab den Bauch der Frauen einmal geröngt hat vor der Geburt, um die Lage des Kindes zu bestimmen. Das war damals eine gängige Methode.

Ich muss eigentlich auch geröngt werden und zwar am Steißbein. Das ist allerdings um einiges Näher am Bauch dran, als der Fuß. Leider. Sonst hätte ich es schon längst machen lassen. So werde ich noch wochenlang warten müssen, bis ich mich rönten lassen kann und muss weiter meine Schmerzen ertragen. Auch nicht schön.

Ich grüß dich lieb

Yvonne mit Antonia (2 Jahre) und Maikäferchen (13. SSW)

8

Hi.
Ich hatte zu beginn meiner ss, als ich noch garnicht wußte dass ich schwanger bin, eine Skelettzynthiragphie. Das ist sowas ähnliches wie CT (du musst in ne Röhre). Als ich dann wußte das ich schwanger bin, bin ich direkt zum Arzt geflitzt. Obwohl man, wenn man schwanger ist, keine Skelettzythi machen darf, ist es aber auch nicht schädlich gewesen. Der Radiologe sagte dann, das ein Besuch in der Disco von den Auswirkungen her eigentlich viel riskanter wäre. Der Orthopäde sagte dann, dass das Röntgen im Prinzip absolut ungefährlich sei! Also, die Strahlung bei einer Skelettzynthi ist wesentlich höcher als beim röntgen, aber wie du siehst nicht schädlich!
Das einzige was ich machen würde, ist: Es nicht übertreiben!
Einmal wird wohl i.o. sein! Meine ss verläuft bislang auch ohne Probs.

Alles Liebe
Sandra + #ei 7.ssw

9

danke ich hoffe nur ich muss nicht geröntgt werden aber ich gehe jetzt mit einem anderen gefühl dorthin danke nochmal

gruss jassi

10

Hallo jassi!
Ich bin auch leider gestern geröngt wurden#heul,beim Zahnarzt denn ich hatte eine entzündung was sich nun als zyste rausgestellt hat#schmoll und der zahn auch raus mußte war dann gestern abend beim FA und der hat nach meinem baby geschaut und es geht ihm gut:-D aber sorgen gemacht (mache) ich mir trozdem:-(
LG Bianca +#ei(18SSW)

Top Diskussionen anzeigen