warum spüre ich die bewegungen nur auf der einen seite?

huhu und guten morgen

hab mal ne frage die mich schon länger beschäftigt! bei meiner ersten ss war das nicht so! woran kann das liegen dass ich mein baby nur auf der einen bauchseite,rechts vom nabel spüre? auch wenn der bauch hart wird dann nur auf der einen seite! hab manchmal das gefühl, in der anderen bauchseite wäre gar nix#kratz, komisch irgendwie!!

kennt das irgendjemand von euch???

lieben gruss meli 26+0

1

Also ich kenne das auch, ich habe eine Vorderwandplazenta und zwar auf der linken Seite, deshalb merke ich das #baby eher rechts. Auch wenn das #baby sich dreht meine ich manchmal, dass die rechte Seite hart wird und da dann vielleicht der Popo oder der Rücken an der Bauchdecke liegt.

Weißt Du, was Du für eine Plazenta hast?

Einen lieben Gruss
Julia (25. SSW)

4

hm, dann werd ich beim nächsten termin meinen arzt mal fragen ob ich auch ne vorderwandplazenta habe! kann ja dann sehr gut möglich sein dass sie auf der linken seite liegt! danke für eure antworten#herzlich

lieben gruss meli

2

Bei mir ist es so, dass der Kleine seine Beine grundsaetzlich auf die rechte Seite platziert. Daher merke ich ueberwiegend auch auf der Seite nur was. Gelegentlich merke ich aber auch links was, aber eher selten, wobei es von Woche zu Woche mehr wird.

LG Juliane (28SSW)

3

Hallo,
ist bei mir auch so: habe eine Vorderwandplazenta, die eher links vom Nabel sitzt und spüre daher die Bewegungen vom Baby hauptsächlich rechts.
Ich habe aber auch das Gefühl, dass der Zwerg einfach eine Lieblings-Seite hat!

LG plia

5

Guten morgen Meli,

kenn das gefuehl.... meine kleine hat es sich ganz auf der linken seite gemuetlich gemacht. Und meine Plazenta ist ganz normal. Manchmal merkt man aber auch kleine feine tritte auf der anderen Seite, besonders dann wenn ich links rum im Bett liege. Auch ist sie wesentlich inaktiver als mein grosser :-( (autsch, ich habe nichts gesagt). Hast du mal deinen Arzt drauf angesprochen?
LG und alles Gute, Mojito & #ei

6

Hallo,

ich habe wochenlang nur links Bewegungen gespürt. Meine FÄ hat sich schon drüber amüsiert, weil der Kleine die Beine halt immer nur auf einer Seite hatte.

Naja, nachdem er jetzt so langsam ins Becken gesunken ist, habe ich die Bewegungen hauptsächlich auf einmal rechts... Ist mal was neues... ;-)

LG
Nadja

Top Diskussionen anzeigen