Kinderärzte/ U2/ambulante Geburt

Hallo ihr Lieben,
ich bin doch ein wenig erstaunt über die Kinderärzte in meiner Umgebung.
Ich möchte evt. ambulant entbinden. Mein Hebamme sagte mir, ich soll mir einen Arzt suchen, der die U2 dann übernimmt. Nach Möglichkeit auch auf Hausbesuch. Naja, das macht schon erstmal keiner und dann sind die fast alle im Urlaub, wenn ich ET habe.
UNd dann der Hammer. Ich soll mit meinem kleinen Baby unter Umständen im Wartezimmer warten, weil ich ja nicht definitiv einen Termin vereinbaren kann#schock. Wie auch!!!Ganz bestimmt nicht, da sitzen im Winter alle mit fiesen Erkältungen da. Wenn das KInd größer ist, dann ist es ja ok, aber nicht so klein.
So, muss wohl meine Krankenhausphobie überwinden und da bleiben. Alles andere ist mir echt zu unsicher.:-p
Wie regelt ihr das, wenn ihr ambulant entbinden wollt? Stelle ich mich vielleicht an? Bin total unsicher....

#danke für die Antworten,
LG, Bjanna (33. SSW)

1

Kannst du zur U2 nicht ins KH fahren, statt zu nem niedergelassenen Arzt?

Frag doch im KH mal nach.

2

Also ich glaube so schlimm wird es nicht werden.

Vor allen Dingen weißt Du ja auch nicht, wer da im Krankenhaus alles erkältet ist. Vielleicht liegst Du mit jemandem auf dem Zimmer der erkältet ist, vielleicht kommt jemand noch gesund zu Besuch Dein Baby ansehen und bekommt am nächsten Tag eine Erkältung?

Wenn Du stillen solltest, bekommt das Kind auch viele Antikörper mit, auch schon nach kurzer Zeit (oder gerade dann). Ich bin gegen Grippe geimpft worden von meinem Doc vor 2 Wochen, damit ich die Antikörper an mein Baby durchs Stillen übertragen kann. Neugeborene dürfen ja nicht gegen Grippe geimpft werden und so kann man sie trotzdem schützen, eben ohne Impfung!

Kannst Du nicht anrufen nach der Entbindung und dann mit dem Kinderarzt einen festen Termin ausmachen?

Einen lieben Gruss
Julia (25. SSW)

3

Der Kinderarzt von meinem Sohn hat 2 Wartezimmer - eins fuer kranke Kids und das andere fuer U - Utersuchungen oder Impfungen.
Allerdings wuerde ich so kurz nach einer Entbindung nicht so lange mein Bett verlassen - das ist weder fuer dich, noch fuer das Kleine gut.
Frage doch mal nach dem Kinderarzt im Krankenhaus, der die U-Untersuchung macht, ob du dort einfach hinkommen kannst und er das dort machen wuerde.

4

Hallo!

ALso bei mir ist und war das kein Problem!
Da hast du echt blöde Ärzte erwischt.
Bei meiner Tochter damals sind wir bei der U2 zu einem KA gefahren allerdings hatten wir einen Termin aber ein bischen warten mussten wir trotzdem.
Die U2 muss ja bis zum 10 Tag nach ET gemacht werden aber es wird bei guten Ärzten kein Problem sein einen Termin zu bekommen.
Jetzt sind wir umgezogen und wenn es geht will ich auch ambulant entbinden.
Unser neuer KA hat gesagt das wäre alles kein Problem und wenn alle Stricke reissen kommt er auch zu uns(immerhin 20km zu fahren).
Und das es nicht gut ist so früh das Bett zu verlassen ist absoluter Quatsch.Wenn du fit bist und das Kind auch kannst du machen was du willst!

Sabine+Kim 11.12.02+#babyboy38+2

5

Mach Dich nur nicht verrückt.

Erstens kannst Du ja 10 Tage warten, also ohne Probleme einen Termin machen.
Und wenn Dein Kind nach einer Woche zu Hause so eine fiese Erkältung bekommt, musst Du auch beim Arzt sitzen.

Hausbesuche machen manche Ärzte nur, wenn Du keine Möglichkeit hast zu ihnen in die Praxis zu kommen bzw. selber krank bist.

Und das Ganze dauert ja auch nicht ewig. Höchstens halbe Stunde, dann bist Du da wieder raus.

Dunja.

Top Diskussionen anzeigen