ganz fies geträumt

Hallo Mädels,

bin diese komischen Träume von Mord und Totschlag in der Schwnagerschaft ja schon gewohnt. Habe lange nicht mehr geträumt, aber heute Nacht war es absolut fies und ich bin schweiß-gebadet und unter Tränen aufgewacht.

Bin nun in der 40.SSW und schon jetzt unglaublich in meinen Sohn verliebt.
Heute Nacht träumte ich, ich müsste nochmal zur Voruntersuchung (allerdings war ich ein wenig früher dran...um die 30.SSW glaube ich)! Meine Ärztin meinte nach der Schwangerschaft müsste bei mir ETWAS aus gesundheitlichen Gründen weggemacht werden und schickte mich zu einer Spezialistin.
Die untersuchte mich und machte irgendwas da unten rum.
Dann zum Abschlussgespräch teilte sie mir mit, die Abtreibung wäre nun erfolgreich gewesen!
Oh Gott, das war so schlimm und so endgültig und ich dachte die ganze Zeit an meinen Kleinen und das ich nichts mehr dagegen tun könnte, dass sie ihn einfach umgebracht hat. Ich war wirklich fix und fertig und der Schock sitzt mir imme rnoch ein wenig in den Knochen. Musste das mal aufschreiben, weil mein Schatz arbeiten ist und ich diesen Mist mal loswerden wollte.

Dank fürs Lesen...

LG Mary

1

#schock Au weia ... du arme!

Lass dich mal #liebdrueck!!!

Möchte mal wissen, warum man so nen scheiß träumen muss, nur weil man SS ist.
Mach dir keine Sorgen! War ne scheiß-nacht, aber eben nur ein blöder traum. *über den kopf streichel*

So, mach dir nen Tee und geh mit deinem Bauch kuscheln. ;-)

Schönes WE wünsch ich! #blume

Back und Muckel inside 19ssw

2

Du bist nicht allein Mary,

ich hab neulich geträumt, dass ich meinem Sohn mal sein Geschwisterchen zeigen wollte, also hab ich es unten rausgezogen und wir haben es bestaunt. Danach hab ich es wieder unten reingestopft und dann erst viel mir ein, dass es ja dort jetzt nicht mehr leben kann, da es ja schon Luft in den Lungen hat nachdem es einmal Luft geschnappt hat. Ich hab es nicht mehr aus mir rausbekommen, es war ganz furchtbar und im Traum habe ich furchtbar geweint!

Ich weiß nicht, warum wir sowas träumen was wir träumen, hoffe oder denke aber, dass auch solche Träume einen uns fremden Sinn haben.

Lass Dich lieb drücken und toi toi toi für die Geburt, #liebdrueck

Julia (24. SSW)

3

Hallo Mary!

Lass dich mal ganz lieb #liebdrueck!
Leider kenne ich diese doofen Träume nur allzu gut... Ich denke, dass man einfach so einen Blödsinn träumt, weil man Angst um seinen kleinen Schatz hat und bekanntlich verarbeitet man in den Träumen ja alles. Mach` dir keine Gedanken! Wenn du sowas träumst, bedeutet es genau das Gegenteil, also, dass dein kleiner Schatz total gesund und munter ist!

Liebe Grüße

Nicola mit #baby im Bauchi (18. SSW)

4

Hallo Mary,

ich kenne solche Träume auch.

Am Anfang meiner Schwangerschaft habe ich geträumt, in der 25. SSW Wehen bekommen und während ich auf der Toilette saß mein Baby entbunden zu haben.

Ein anderes Mal habe ich geträumt, mein Mann hätte in Auftrag gegeben, mir das Kind aus dem Bauch zu schneiden (da war ich in der 16. SSW), weil er nicht mehr länger warten wollte, bis es geboren wird #augen So einen Mist kann ja nur ich zusammenträumen.

Du siehst, du bist nicht allein #liebdrueck

Liebe Grüße,

hexe (21.SSW)

Top Diskussionen anzeigen