Stechen in der Scheide bzw. Blase ?

Hallo Ihr Lieben,

ich bin jetzt in der 38 SSW und hatte schon ein paar mal so ein Stechen in der Scheide oder vielleicht auch in der Blasengegend. Kann das so schlecht einschätzen.

Manchmal, wenn sich das Baby bewegt. Aber auch wenn es ganz ruhig ist.

Können das auch Wehen sein ? Oder liegt mir das Baby dann nur auf der Blase ?

Hab ja keine Ahnung, ist die erst SS und hab null Ahnung wie sich Wehen anfühlen.

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Spufankel

1

Das könnten Wehen sein, müssen aber noch lange keine "echten" sein. Vielleicht Vor- oder Senkwehen. Ich habe das auch manchmal und hatte meinen FA mal drauf angesprochen, weil der Wehenschreiber nichts anzeigte. Daraufhin meinte er "Ja, dann haben Sie wohl tatsächlich Wehen, aber nur ganz leichte".

LG
Daniela

2

Da muss ich widersprechen. Das Stechen hat nichts mit Wehen zu tuen, sonst hätte ich schon seit 36 Wochen welche ;-).

Mich beschäftigt das auch immer wieder, weil´s echt mächtig weh tuen kann, aber laut Hebi Gabi hat das weder mit dem MUMU noch mit Wehen zu tuen. Die genau Erklärung habe ich aber vergessen #hicks.

LG, Caro + Lene 36. SSW

3

@lala77

ich glaube du meinst die antwort, das das stechen daher kommt weil das baby irgend ein nerv abdrückt was die scheide und Mumu versorgt.


diese schmerzen hab ich seit einer woche, aua

lg Neboa+Jonas 21 Mon.+ 27 SSW#baby+#baby

4

Ich glaube, dass es verschiedene Arten von Schmerzen gibt, die gemeint sein können. Mir fallen spontan 2 Sorten ein, die mich plagen. Eine Art ist sicher der Nerv, die andere Art sind schon erste leichte Wehen, die auch auf dem CTG messbar waren. Mein FA meinte aber, das wäre kein Grund zur Beunruhigung.

Sandra 36.SSW

Top Diskussionen anzeigen