19.ssw ---wie oft hb-wert messen?

guten morgen zusammen,#blume

war vor 2 tagen mal wieder bei der fä und durfte mein kleines wieder sehen.#freu hoffte ja irgendwie auf ein outing, doch es wollte sich nicht ganz so offen zeigen.
es ist munter und alles in ordnung! juhuuu!!!#huepf#huepf#huepf#huepf

doch was mich immerwieder stutzig macht ist, dass ich bisher nur 2 mal den hb-wert gemessen bekam. und das 2. mal auch nur auf eigenen wunsch!!#augen
leide seit ca. 6 jahren (seit der 1. SS) an eisenmangel, was die fä weiß.

wieso kontrolliert man den wert denn dann nicht öfter???#kratz
in der 5. ssw war er nämlich nur bei 11,4! is ja nich grade viel.

die arzthelferin meinte, blut werde erst wieder in der 24. ssw genommen??? häääähh??? nach nem halben jahr erst?#kratzversteh ich nich!

allgemein muss man der fä auch alles aus dr nase ziehen. ich als eigentlich "laie", stelle ihr medizinische fragen und bekomme einfach nicht genügend infos. irgendwie wird immer nur das nötigste gemacht!:-[

fühle mich nicht mehr wohl und tendiere zu einem arztwechsel!
war das bei der 1. SS besser gewohnt!:-(

musste das mal loswerden, was meint ihr dazu???#gruebel



1

Hallo,
also ich würde dir zu einem Arztwechsel raten. Bei mir wird alle 4 Wochen Blut abgenommen und der Wert kontrolliert. Ich finde das auch ziemlich wichtig. Bei mir hat sich der Wert in den letzten 18 Wochen sehr verändert, er ist zwar gestiegen, aber er kann ja auch sinken und da gibt es ja eine Grenze. Ich würde den Wert schnellstmöglich testen lassen und dann den Arzt wechseln.

Viel Glück

Lg Janine mit #baby boy inside 18 SSW

2

Hallo,

ja der Eisenwert wird normalerweise bei jeder VU gemessen. Da wird aus dem Finger oder dem Ohr etwas Blut genommen und daran stellen sie den Eisenwert fest.
Was machen die denn bei der Vorsorgeuntersuchung die jeden Monat gemacht werden soll??? Die Angaben sollten eigentlich alle 4 Wochen im Gravidogramm eingetragen werden. Wenn das nicht der Fall ist würde ich auch den Arzt wechseln.

Gruß Silke

3

Hallo und guten Morgen,

also bei mir wird jetzt bei jedem Arzttermin Blut gemessen.
Beim letzten Mal war mein Arzt nämlich so schockiert, dass mein Eisenwert auf 9 gesunken war, dass er mich erstmal zwei Wochen krankgeschrieben hat. Nun war ich Montag wieder da, da wollte er mich schon stationär aufnehmen.

Also ich denke schon, dass es wichtig ist den HB-Wert regelmäßig zu kontrollieren.

Ansonsten würde ich wahrscheinlich lieber den Arzt wechseln.

Liebe Grüße

4

also ich muß alle 4 wochen hin und immer wird blut abgenommen und der eisen-wert bestimmt.

War bis zur 15. woche alle 2 wochen zur kontrolle weil ich einfach net ruhiger wurde.........und trotzdem wurde der immer bestimmt.

Nun bin ich schon fast 20. woche #huepfund die ruhe in person.
Meine prinzessin meldet sich täglich und man sieht es cshon von ausen#freu

LG amelie_jane (18+5)

5

Bei mir wurde auch erst 2 mal Blut abgenommen. Die Werte waren soweit eigentlich prima (Eisen) nur hatte ich letztes Mal den Eintrag für erhöte Leuko mit einem + dahinter. Könnte mit meinem Nabelpiercing zusammenhängen welches sich entzündet hat und entfernt werden musste #heul oder auch mit meiner mittlerweile etwas mehr ausgeprägten Erkältung #schmoll Bin mal gespannt ob sie mir in 2 Wochen (nächste VU) was abzapfen oder wieder nur Urin und Gewicht kontrollieren.

LG Jenny 17SSW

Top Diskussionen anzeigen