Sturz in 34. SSW aber alles ist gut

Hallo Ihr Lieben,

melde mich aus dem KH zurück. ICh hatte ja schon mal geschrieben, dass ich Lähmungen habe, da das Baby auf einem Nerv liegt. Nun ist es passiert, bin am Montag auf gerader Strecke umgefallen wie ein Baum, Arme und Beine gelähmt, sodass ich mich nicht mal abstützen konnte. Bin leider auf dem Bauch gelandet #schock. Es war furchtbar. Meine Süße hat sich gar nicht mehr gerührt. ICh war dann im KH und sollte wegen schlechtem CTG da bleiben. Aber jetzt ist alles gut, die Süße strampelt wieder ordentlich. Nun hab ich heute in der Dezemberliste gelesen, dass es 2 Sternenkinder gibt, dass ist ja schrecklich. Weiß jemand, was passiert ist?

ICh zünde #kerze#kerze für die Kleinen an und wünsche den Eltern viel Kraft.

Liebe Grüße

Annett +#babygirl (33+6)

1

Puh, da hast ja noch mal Glück gehabt. Habe auch so einen Sturz bei meiner ersten SS in der 34.SSW hingelegt, bin aber ganz weich auf meinem Popo gelandet #hicks Und meiner Kleinen hats auch nicht geschadet, die war nur etaws entrüstet und war erst mal beleidigt. Hat sich dann erst später tretend zu Wort gemeldet;-)

Jeanny0409+ Annabell+#ei Heute 9.SSW

Top Diskussionen anzeigen