14 SSW - abends immer harter Bauch

Hallo,

ich muss jetzt auch mal ne Frage loswerden. #schein
Bin jetzt 13+2 und warte, wie sicher viele andere auch, schon sehnsüchtig auf einen kleinen Kugelbauch. Ich bin mir aber nicht sicher, ob sich da schon was tut bzw. ob es nicht doch nur der Blähbauch ist. Morgens ist der Bauch eigentlich "normal", aber abends habe ich immer das Gefühl das er schon deutlich runder ist und der Bauch ist auch immer ganz hart. Als ob ich alle Muskeln anspanne, was ich aber nicht tue #kratz . Kennt das jemand von euch?

Und gleich noch eine Frage: ich bin seit zwei Tagen ziemlich doll erkältet - das volle Programm: fiese Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Kopfweh. Ich habs auch ohne Medikamente halbwegs mit Tee, Milch + Honig, Salbeibonbons in den Griff bekommen. Aber natürlich mache ich mir trotzdem Sorgen um den Knirps. Welche Auswirkungen hat denn eine Erkältung / Grippe auf das Baby?

#danke schon mal für eure Antworten und noch einen schönen Abend

Peppels mit #stern und #ei 14 SSW

1

Hallo Peppels,
das ist bei mir auch so. Ich sehe abends immer aus, als wenn ich Zwillinge bekäme. Ich denke, das liegt am Futter- und Blähbauch. Früh bin ich auch wesentlich "schlanker" und abends dann immer voll rund:-) Ich denke, dass liegt am Essen. Bei mir war das allerdings schon vor der SS so, dass ich nach einer Mahlzeit mein Bauch immer etwas runder gestaltete, da durch mein Hohlkreis mein Magen/Darm mehr nach vorn "gedrückt" sind. Und daher sieht man das dann besonders. Also, ich denke, soweit normal und kein Grund zum Sorgen machen. Mir siehts genauso aus.
LG Piro 17. SWS #baby boy

Top Diskussionen anzeigen