Wann wird der Bauch dicker? VWP oder HWP?

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben.

Es interessiert mich, weil manche Frauen schreiben sagen, das sie in der 20ten ssw kaum einen Bauch hatten und dann seh ich auf manchen HP´s, dass die Frauen schon in der 12ten ssw ne kleine Kugel haben.

Ich glaube ich habe ne VWP ( vermute das allerdings nur, weil die FÄ den "US-Stab" immer so weit nach unten drückt um das Böhnchen zu sehen).

LG

Dana

1

kann dir leider nicht helfen aber kannst du mir die begriffe VWP oder HWP erklären??

gruss cindy
(die morgen erfährt ob sie #schwanger ist "hibbel")

3

Das sind Vorderwandplazenta (VWP) oder Hinterwandplazenta (HWP).

LG
Julia und toi toi toi für morgen (23. SSW)

4

dankeschön aber jetzt kann ich mit den bregriffen auch nichts anfangen #kratz
eagl bin halt manchmal doch nicht die hellste #heul

grüssle cindy
(die morgen erfährt ob sie #schwanger ist "hibbel")

weiteren Kommentar laden
2

Hallo,

ich glaub das ist ganz unterschiedlich. Wenn du jedoch Frauen in der 12 SSW mit Bäuchlein siehst, dann ist es nur ein Blähbauch. Das hatte ich mind. bis zur 15-16 SSW, dann ist erstmal der Blähbauch weg und ein Bäuchlein hat angefangen langsam zu wachsen. Aber so richtig hat man den Bauch dann gesehen ab der 22 SSW, aber man kann nicht sagen, dass es ein richtiger Bauch war, da hat man eher gemeint, ich hätte zu viel gegessen. Ich denke das hängt auch von deinem Körperbau ab, ob du eher schlank z.B.

Liebe Grüße
Anna (37 SSW)

5

Hi Dana

Also ob der Bauch früher oder später ´zu sehen ist, das hängt von mehreren Dingen ab:
- Muskeltonus (trainiert oder untrainiert)
- wievielte SS (je mehr Kinder, desto früher Bauch)

Eine VWP macht den Bauch net schneller dick, sondern man fühlt die Tritte wesentlich später, als Frauen mit HWP.

LG Nita

Top Diskussionen anzeigen