Listeriose/Toxoplasmose so wie HIV Test machen lassen? JA/NEIN

Hallo!

Findet ihr die Listeriose/Toxoplasmose sowie HIV Test sinnvoll? Bei meiner 1. SS habe ich jeden Test mir mir machen lassen, doch nun bin ich am überlegen ob ich wieder so viel geld für das alles ausgeben möchte. HIV Test finde ich persöhnlich überflüssig, denn vor 3 Jahren wurde der ja schon gemacht in der SS und war alles supi und bis jetzt hatte ich ja keinen anderen Partner mehr, ich müsste knapp 40 € zahlen.
Dann der Toxoplasmose und Listeriose Test. Wenn was mit dem Baby nicht stimmen würde dann würden es auch behallten wollen und für den Test müsste ich knapp 50 € zahlen. Insgesamt 80 € .... Was ich dafür schon wieder alles für das Baby kaufen könnte ganz geschweige. Und die 75 € für den US.Pass ist noch nicht mal mit einberechnet.... #augen

LG Silvana 7+3

1

Hallo!
Mein FA hat alle gemacht,auch in der ersten SS.
Das komische ist das ich nie bezahlen brauchte so wie ihr alle!
LG,yvonne21103+sophie2#huepf+#babyfinn24+6

5

Hast Du das gut. Ich finde es ganz schön viel... Ist es das Geld wert? Odenen einen andere FA aufsuchen? Sie meinte die KK bezahlt es nicht. ich sollte die Untersuchung bezahlen und das Labor!

2

Hää?

Wieso musst Du für die Tests bezahlen??? Hab ich nicht! #kratz

Ich habe nur einmal 50€ gezahlt, damit ich bei jeder Untersuchung ein Ultraschall bekomme.

viele Grüße
Kerstin #blume

3

Ja ich soll das alles bezahlen und das finde ich ganz schön viel.

Ich muss die Test bezahlen und dann noch das Labor. Das musste ich in der 1. SS auch alles blechen! Doch ob das das Gels Wert ist?

Wieso bruchtest Du nix bezahlen? Sie meinte die KK bezahlt das nicht!

4

Hallo Silvana,

ich meine, den HIV-Test musst Du nicht bezahlen. Mein Arzt hat den so mit gemacht, denn sollte so ein Test mal positiv sein, kann man nicht auf natürlichem Wege entbinden.

Listeriose habe ich nicht machen lassen, dafür aber Toxoplasmose. Ich bin aber auch Toxo negativ, insofern wird er nochmal in der 28 SSW wiederholt.

Wünsche Dir eine schöne Kugelzeit!

LG Katzitazi + #baby inside (21 SSW)

8

Doch, die meinte HIV bezahlt nicht die KK obwohl ich in der 1.SS vor knapp 3 Jahren es nicht zahlen musste. Listeriose und Toxo wird irgendwie zusammen geführt. Also beises oder keins.... In der 1. SS war es negativ und wurde nur 1mal gemacht. Musste da auch so viel bezahlen für.

6

Also den Aidstest zahlt die Krankenkasse, einen UltrashallPASS(?!) für den man zahlen muss kenne ich noch nichtmal ?!
Toxoplasmosetest halte ich aber für sinnvoll - dann weisst Du wenigstens ob Du schon immun bist, wenn nicht könntest Du schon ein wenig mehr aufpassen und den dann später evtl. wiederholen, das macht Sinn. Zumal es beim Toxoplasmosetest nicht darum geht, ob man das Baby behält, sondern darum eine Infektion in der Schwangerschaft erkenne und behandeln zu lassen mit Antibiotika....

LG
kati

10

HIV Test zahlt die KK nicht, das wurde mir ausdrücklich noch gesagt. Toxo und Listeriose wird zusammen getestet und bei der 1.SSW war er negativ und wurde auch nur 1mal gemacht. Ultraschall pass ist dann bei jedem Termin ein Ultraschall gemacht wird.

13

Was hast Du denn für eine Krankenkasse?! Bist Du Privat versichert?! Pflichtversicherte bekommen den nämlich, ganz sicher :)

Wenn Du Toxo negativ bist würde ich mir das überlegen. Der Test macht aber natürlich nur Sinn, wenn Du ihn wiederholst wenn er negativ ist. Komisch, das dein Arzt das damals nicht gemacht hat#kratz

LG und schöne SS

weitere Kommentare laden
7

Hallo Silvana,

also ich kann auch nicht verstehen, wieso du das alles selber bezahlen musst.

Bei mir wurden alle Test durchgeführt und ich musste nichts zahlen. Wobei ich weiß, dass zumindest der Toxo-Test nicht zur Vorsorge gehört.

Ich würde eventuell mal selber bei der KK anrufen und fragen, welche Test in welchem Screening zu deren Leistungen gehören!!

Mir ist wirklich noch nie zu Ohren gekommen, dass diese Kosten alle selber gezahlt werden mussten. Und erst Recht nicht für den Mutterpass.......

Ruf mal bei deiner KK an!! Ist der beste Tip, den ich dir geben kann. Hoffentlich klärt es sich auf!!

LG

Joyce 33+1

11

#danke für den Tipp werde ich wohl echt machen müssen, das kann ja dann echt nicht war sein wenn die KK es wirklich übernimmt.

15

Bitte, gern geschehen!!!

Also ich weiß, dass mein Arzt vieles einfach so macht aber ich kann mir nicht vorstellen, dass du alles selber bezahlen musst.

Also... hoffentlich bekommst du eine positive Antwort!! ;-)

LG

9

Zum Thema Toxoplasmose-Test:

Wir haben den machen lassen, da wir Katzen haben. Solltest Du keinerlei Kontakt zu Katzen haben, ist afaik dieser Test nicht notwendig.

Zu den Kosten dieses Tests:

Bei negativen Befund kostet der Test ca. 15,00 Euro.
(noch keine Toxoplasmose gehabt -> Finger weg von Katzen!)

Bei positiven ca. 85,00 Euro.
(eine Toxoplasmose Infektion lag bereits einmal vor,
Antikörper sind vorhanden. Katzen i.d.R. unkritisch.)
Die höheren Kosten kommen durch drei weitere Tests
zu stande, da in diesem Fall zusätzlich geprüft wird
ob eine aktuelle Erkrankung vorliegt und welche Art
an Antikörpern vorliegt.

Gruß
ich_auch_mal

14

Listeriose und Toxo machen die irgendwie nur zusammen und ich muss dann die Unteruchung bezahlen und das Labor. Wir haben auch eine Katze in der 1.SS habe ich mich ja auch testen lassen und der war negativ und es wurde auch kein weiterer Test wiederholt.

12

Hallo!

Also ich musste für den HIV-Test auch nicht bezahlen. Ich würde da auch nochmal nachfragen.

Für den Toxo-Test habe ich 20 € zahlen müssen, das fand ich noch okay und hab's gemacht.

Jetzt hab ich aber mal eine doofe Frage: Man kann sich gegen Listeriose testen lassen? Das wußte ich gar nicht? Meine FA hat darüber gar nichts gesagt!?

LG Coco

18

Ich verstehe auch schon nix mehr. Also meine FÄ hat gesagt HIV Test übernimmt die KK nicht.... #kratz

Listeriose und Toxo wird zusammen getestet. Muss für den Test 19,24€ Zahlen und für das Labor dann nochmal 32€

Wieso muss ich das Labor bezaheln... #kratz

Also Listeriose kann man testen lassen.

19

Hallöchen!

Das Thema passt heute wirklich sehr gut.
Komme auch von meiner FAin.

Für Toxo müsste ich, da ich bisher bzw. in der 1. SW neg. war, rd. 80 Euro selbst bezahlen. HIV wurde automatisch durchgeführt und von der Kasse bezahlt.

Dazu kommen jetzt noch 100,-- Euro für US, d.h. es wird bei jeder Untersuchung ein Ultraschall gemacht, da aber die Kasse ja nur 3 davon zahlt, wird für die gesamte Schwangerschaft pauschal 100 Euro verlangt.

Ich komme mir langsam schon wie eine Melkkuh vor... ;-) aber was tut man nicht alles um sicher zu gehen.

Liebe + sonnige Grüsse!

Anja

weitere Kommentare laden
17

der Listeriose Test ist Blödsinn, da man dagegen nicht immun werden kann, also ist es völlig egal, ob Du das schon mal hattest oder nicht.
bei mir wurde Toxoplasmose einzeln getestet...

für mich klingt das nach Geldschneiderei, beide Tests nur zusammen zu machen...

20

Das kommt mit momentan leider auch so vor....

Also das wird nur zusammen getestet und das kostet mich 19,24 und das Labor muss ich extra zahlen und das kostet dann 32€

Genauso wie bei dem HIV Test 19,24 und Labor 20€

Wieso muss ich das Labor zahlen? #kratz

Bin nun total durcheinander!

24

na wer soll das Labor denn sonst zahlen? Wenn der Test nicht von der Kasse übernommen wird, und Du ihn willst, musst DU alle kosten komplett übernehmen.

Ruf bei deiner KK an. den HIV test übernehmen die SICHER, wenn du gesetzlich versichert bist.

Listeriose ist wie gesagt quatsch.

bei Toxoplasmose würde ich mir überlegen, wie gefährdet Du bist dich anzustecken (hast Du katzen, isst Du rohes Fleisch - das sind nämlich die Hauptansteckungswege)...wenn Du Dir da sicher sein kannst, dich nicht anzustecken, lass den Test und lebe vermeide die Ansteckungswege...
ich hab den Test machen lassen, 60€ bezahlt und bin negativ - und lebe jetzt genauso vorsichtig, wie ich ohne Test auch schon gelebt habe...

viele Grüße
Saskia

weiteren Kommentar laden
27

Huhu Silvana!

Also ich muss für keinen der Tests extra was bezahlen.

Und zu dem US-Pass: 3 mal US zahlt die Krankenkasse. Wenn du mehr haben willst, ist das deine Privatangelegenheit und kostet. ABer wegen den Tests könntest du vielleicht auch mal deine Kasse fragen, was die da an Kosten übernehmen.

LG

Maus

Top Diskussionen anzeigen