Kindsbewegungen, mal mehr mal weniger (28.SSW)

Guten Morgen!

Also ich finde das irgendwie komisch. Mal macht meine kleine Maus richtig Terror im Bauch, und dann ist wieder für ein paar Tage Ruhe. Man spürt die Bewegungen nur, wenn man die Hand auf den Bauch legt. Das ist jetzt schon den 3. Tag so, dass sie Nachts Ruhe gibt und höchstens mal ne ganz zarte Delle aus dem bauch kommt. Die Nächte vorher (so 4-5mal) waren total aktiv, sie hat mich richtig wachgehalten und der ganze Bauch hat gewackelt..

Ist doch komisch, oder?

Eigentlich hört man, man müsste sein Baby in dem Statium doch dauernd gleich spüren.. oder?

Wie ist das bei Euch?

LG

Sandra

(27+2)

1

Hallo Sandra!

Bin manchmal ganz froh, wenn ich´n bisschen ruhe habe. Nicht falsch verstehen, aber der hat inzwischen so viel Kraft, dass es manchmal schon weh tut.

Dazu kommt noch, dass ich Schlafstörungen habe, und dann auch noch von meinem Baby wachgehalten werde.

LG Nicole

2

Sei froh wenn sie in der Nacht Ruhe gibt, du brauchst deinen Schlaf!
Die Kleinen schlafen viel und manchmal sind sie eben sehr aktiv und ein anderes mal eben weniger!
Alles ganz normal!
Gruss Kerstin 29teSSW#snowy

3

HAllo Sandra!

Mir geht es genauso. Vorgestern abend war der Kleine mal richtig wild und jetzt ist seit 2 Tagen wieder nur ab und an ein leichter Stubser.
Das man sich aber auch ständig gleich wieder Sorgen macht. Ich ärger mich dann meist selber über mich, dass ich nicht einfach entspannt bleiben kann.
Aber hier wurde ja schon öfter gesagt, dass die KLeinen bei einer Wachstumsphase auch ruhiger sind.
Solange wir sie zumindest ein bisschen spüren ist glaube ich, hoffentlich auch alles in Ordnung.
Leider hört man ja immer wieder traurige Geschichten, die einen verunsichern. Aber wir sollten trotzdem versuchen Vertrauen zu haben, dass alles gut laufen wird.

lg
doris (31 SSW)

4

Hallo Sandra,
bei mir ist es ähnlich, manchmal bewegt sie sich ganz viel und ich kann nachts nicht schlafen, manchmal ist sie ganz ruhig. Habe aber auch eine VW- Plazenta, sie liegt zwischen Kind und Bauch und da spürt man alles nur gedämpft. Ich würde mir nicht so viel Sorgen machen, jedes Kind ist eben auch anders. Nur wenn du länger gar nichts merkst, würde ich mal zum Arzt gehen, dient auch deiner Beruhigung.
Liebe Grüße, Eva

5

Hallo,

das habe ich mich auch schon öfter gefragt ob das normal ist und bin froh wenn ich das hier lese ,das es nicht nur mir so geht.#freu
Die letzten 2 Tage war mein baby auch sehr ruhig und heute morgen scheint er sehr aktiv zu sein.
Man macht sich natürlich auch wieder totale Gedanken ob auch alles in Ordnung ist aber ich glaube so lange wie er oder sie sich bemerkbar macht brauchen wir uns keine sorgen machen.
ich weiß leichter gesagt als getan:-p#augen

Dir noch eine schöne Restschwangerschaft#freu

Lg blondie morgen 30SSW#huepf#huepf#huepf

Top Diskussionen anzeigen