Zurück vom FA - Kopf zu groß! Bitte um Vergleichsdaten!!! BITTEEEEE!

Hallo Mädels,

oh man... nicht schon wieder! #heul In meiner 1. SS war der Kopfumfang (38 cm!!!) der Schlüssel zu allen Komplikationen (Geburtsstillstand, mehrere schwere Risse und Schnitte, Vollnarkose-Op um alles wieder herzustellen #schmoll und mein Sohn war auch total erledigt #schmoll#schmoll)...
Und was erfahre ich gerade??!! "Das Köpfchen meiner Tochter ist ETWAS zu groß" - was auch immer hinter dieser Aussage steckt #gruebel

Oh bitte, bitte, sagt mir eure Werte aus der 31.SSW, damit ich genauer weiß, ob ich mir Gedanken über Kaiserschnitt machen soll oder doch noch alles im grünen Bereich ist... Ich weiß, es kann sich noch Vieles ändern in den kommenden Wochen. Trotzdem: bitte um rege Beteiligung, damit ich viele Vergleichsdaten habe!!!!

BPD 88,6 - das ist entscheidend
ATD 85,7
FL/HL 61,0


Ganz lieben Dank und allen noch eine tolle Schwangerschaft!

Viktoria (31.SSW)

1

BPD 88,6 - das ist entscheidend
ATD 85,7
FL/HL 61,0

Huhu..jetzt erkläre mir kurz warum BPD entscheidend ist?!

also meine Werte waren
BPD7,9
KU 28,4
ATD 7,5

wobei ich mir schon gedanken mache..er war immer eine Woche vorraus und nun empfinde ich das als sehr klein??!#kratz
weil es auch fast 32SSW war..
hab gestern schon meinen Doc angerufen..er schaut sich das nächste Woche nochmal genauer an..
naja und für michhat er auch nen großen KU..
bin nämlich nur 1,59 und hab mit 45kg gestartet..

2

Hi Sacci,

lieben Dank für die Daten. Also für mich ist dieser Wert entscheidend, weil er, laut Mutterpass "BPD Biparietaler Durchmesser (Kopfdurchmesser von Schläfe zu Schläfe)" den Kopfumfang darstellt..
Wobei... ich sehe gerade weiter unten "FOD/KU Fronto-okzipitaler Durchmesser/ Kopfumfang (Kopfdurchmesser von Stirn zu Hinterkopf und den Kopfumfang) #hicks#hicks Also ist dieser Wert genau so entscheidend. Der ist aber bei mir garnicht eingetragen! Bei keiner der US-Untersuchungén #kratz Was sagt mir das jetzt???

Nix... #augen

Danke noch mal, Sacci!

Viktoria

4

Mh das stimmt wohl..
Mensch ich denk immerdie Ärzte müssen doch nach einer gewissen anzahl an Berufsjahren wissen,dass Frauen in der SS zu hysterischen,alleswissenwollenden,vielzuvielSorgenmachenden Gestalten werde...mmpf..komisch aber weil KU sollte ja cshon eingetragen sein..bei mir hat er dafür diesmal die kompletten restlichen Screening Antworten vergessen einzutragen#schmoll gesagt hat erw as dazu aber net eingetragen..ausser zu den Organen da hat er nix gesagt..ich bin mal gespannt auf Di ich geh nicht eher bis ich alles weiß;-)

Bidde,bidde no prob

weitere Kommentare laden
3

Meine Daten, allerdings aus der 29. SSW:

BPD 7,4
ATD 7,8
FL 5,3

Liebe Grüße Piensje + Sarah 30. ssw

6

Hey hallo Vicky,
schon wieder solche Sorgen?
Hoffe das dir die Vergleichswerte der Mitrschwangeren helfen,aber hauptsache ist doch alles ok!
Schade das du dich nicht mehr über E-Mail meldest hätte doch soo gern alle Neuigkeiten erfahren und dir mitgeteilt!Hätte die werte aus der 21 SSW aber hilft dir ne oder?

Nagut,alles liebe!

sassy 23 SSW+Feli

7

Hi Saskia!!!!

Ach Mensch, wie schön, dich wieder zu treffen!! Sorry, sorry... ich weiß, ich sollte mal wieder schreiben. Tue ich auch, verprochen! Und NATÜRLICH will ich all deine Neuigkeiten wissen! Unter den Umständen: du "darfst" ;-) gleich loslegen per mail !! #freu

SO, ich schreib aber auf jeden Fall die Tage!!

Drück dich!

Vicky

P.S. Vielelicht sehen wir uns sogar morgen im Chat?? Das wäre toll. Ich bin so zwischen 13.30 und 14.30 dort aufzufinden (allerdings ohne 100% Garantie)

9

Hallo,

ich kann dir jetzt nur Daten aus der 34 SSW geben und hoffe das du was damit anfangen kannst

BPD 8,8
ATD 31,1
FL/HL 6,5
FOD/KU 10,9

Lieben Gruss
Sandra

10

schau hier:

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio

deine daten sind im normbereich! lg: suri ( 30.ssw )

13

Hi Suri,


Ganz lieben Dank für den tollen Link. Leider werde ich aus den Werten nicht ganz schlau... könntest du mich mal navigieren und aufklären? #hicks

Also erst gehe ich auf "Durchmesser des Kopfes von vorne nach hinten" - so weit klar. Und was sagen mir dann die Messwerte aus der 31. SSW

"Frontooccipitaler Durchmesser in mm = 105"

und

"mögliche Spannbreite in mm = 96-113" ? #gruebel

Irgendwie kann ich sie nciht wirklich auf meine Werte übertragen #schmoll Muss man da irgendwas ausrechnen??

Sorry.. wäre lieb, wenn du mir weiter hilfst!

Viktoria

16

also, ich kann´s ja versuchen.

deine werte:

BPD 86, und der normbereich liegt zwischen 74 - 88. also, vollkommen normal.

dein ATD 85,7 und der normbereich 74 - 88, auch normal. das ist der durchmesser des fetalen brustkorbes.

dein FL liegt bei 61mm, normal ist es zwischen 53-63 mm.
also, auch bei dir OK. ( länge des oberschenkelknochens )

daraus kann man die größe des babys errechnen: FL mal 7. 42,7 cm.

müsste auch ok sein, weiß nicht genau. vielelicht bißl groß, aber ihr seid möglicherweise auch groß.

die 105 mm FOD bedeutet den durchschnitt und die anderen werte die normgrenzen. also, 96 wäre genauso ok, wie 113.

soweit klar????

du siehst ja, die werte deiner maus liegen im oberen normbereich. das ist nicht zu groß, auch nicht etwas. bei mir liegen alle werte mal hier, mal da. aber immer im normbereich.

lass dich nicht verrückt machen. hoffe, ich konnte dir helfen. lg: suri

weitere Kommentare laden
11

Hallo,
allso meine Werte waren:

BPD71,7
ATD 72,1
FL/HL 53,8

Das war in der 28+3 ssw.

MFG Nicole

12

Hallo Viktoria,

ich habe am 30.12 ET, war gestern beim FA hier die Werte:

BPD 83,0 = ET 23.12.06
FRO 106 = ET 12.12.06
AQ 81,1 = ET 20.12.06
AU 276 = ET 04.12.06
FL 61,9 = ET 17.12.06

ergibt ET 15.12.06 und ca. 2080g

Da Deine Maus ist ja scheinbar noch propperer als unser Knirps.
Ich glaube ein kräftiger Kopf ist Veranlagung meine 2 Großen hatten auch 37,5 und 38 cm, beides KS.

Wünsche Dir alles Gute.

LG

Manuela + #babyboy (30+3SSW) udn zwei Boys an der Hand

14

hallo,

hier meine von 31+3

BPD 81 mm
FOD 99 mm
KU 297,4 mm
KU/Abdomenumfang 1,18 =(über den Normwert)
KU/Femurlänge 4,88

bei mir hat er Arzt zwei wochen später auch gesagt, das Kopfchen wäre zu groß... entsprach damals schon der 35ssw anstatt der 33sten in welcher ich ja war.

Baby kam dann mit KU von 36 cm was wirklich nicht so klein ist im Vergleich zu anderen Babys die auch grad geboren wurden. Meistens war es 33,34 oder 35 umfang. Zumal meine ja nur 46 cm lang war und 2765 g schwer.

Jetzt ist sie schon 7 Wochen alt und ist 7 cm gewachsen und shcon von so einen Mini Geburtsgewicht ist sie auf 4850 inzwichen.

Mach dir mal nicht so sorgen... ich denke es ist alles normal..der eine ist kleiner (kleineren Kopf) der andere größer hauptsache sie sind kerngesund.

lg
jade

18

Danke für deine Antwort!

Sie beruhigt mich einwenig, weil ich anhand deiner Geschichte unter anderem bestätigt bekomme, dass Ärzte sich irren #hicks

Auch wenn 36 cm nicht wenig sind, wäre ich doch verdammt froh, wenn meine Tochter nicht scon wieder die 38-Marke knackt #schmoll

Dein Mäuschen ist soooo seelig.. das Phto unten ist echt zum Träumen :-)

WÜnsch dir eine schöne Zeit mit ihr!!

Viktoria

15

Hallo Viktoria,

hier meine Werte aus der 32. SSW (31+5):

BPD 82,1
FOD 100
ATD 78,4
AU 243
FL/HL 58

Allerdings meinte er, daß meine Kleine wohl ein bißchen hinterher ist, was die Größe betrifft :-(!

Mach Dich nicht verrückt :-)! Ich gehe davon aus, daß Dir der Arzt schon sagen würde, wenn es Probleme geben könnte, oder?

GLG #liebdrueck,
Mareike mit Tim (02.09.02) und Lena inside (32+6)

20

Hallo Mareike,

lieben Dank für die Werte!

"...Ich gehe davon aus, daß Dir der Arzt schon sagen würde, wenn es Probleme geben könnte, oder?..."

- tja, das ist es ja. Beim ersten Kind hat er es nämlich nciht. Er hat NIE auch nur ein WOrt darüber verloren, obwohl er bei jder Untersuchung geschallt hatte. Er hätte es wenigstens erwähnen können... im KH haben sie mich auch gefragt, ob ich weiß, dass das Köpfchen groß ist... Na ja, wenn man bereits in Wehen liegt, ist es einwenig zu spät, um sich Gedanken um einen Kaiserschnitt zu machen... Ach... ich will gar nicht davon anfangen, ich habe diese schreckliche Geburt immer noch nciht verarbeitet... Und wenn man dann bedenkt, dass es eigentlich nur wegen dem großen Köpfchen war... und jetzt wieder diese Nachricht.. Deshalb die große Angst.

Ok.. ich krieg mich schon wieder ein. In zwei WOchen spreche ich meine FÄ (hab den alten FA genau aus dem grund verlassen) darauf an.. getsren war es dort einfach zu stressig.

Nochmals danke!

Viktoria, die sich wie jeden Morgen auf die Liste freut :-)

...und nochmals ein Extra-Dankeschön, für die Umsetzung meiner Bitte (mit der Überschrift)

#liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen