HAllo ! Zurück von VU 39.ssw Eiweiß und Blut + Schlimm ? auch hebi

Hallo !

Habe ja heute morgen geschrieben, das ich zur Vu darf !

War soweit ok, nur diesmal leider keine Wehen auf dem CTG (im gegensatz zu von vor 2 Wochen) #schmoll

Mumu auch immer noch nicht geburtsreif ! Unsere Süße, liegt zwar schon etwas tirfer, aber noch nicht fest im bEcken #schmoll

Was ich leider eben erst gesehen habe, in meinem Urin steht bei Eiweiß und Blut ein + Hat das was zu bedeuten ? Der Doc hat nix gésagt.
Soll ich mal meine Hebi deswegen anrufen, oder wisst Ihr was ?

Naja, nächsten Termin am 2.11. ein Tag vor ET (weil ich am 3. 11. niemanden habe, der mitkommt und meine MA nicht möchte ,dass ich am ET noch so weit (25km) alleine fahre!)

Gruß, Julia und #baby-girl ET-10 #huepf

1

Hallo Julia,

das habe ich rausfinden können:

Urinuntersuchung

Der Urin wird auf Eiweiß, Zucker, Nitrit und Blut untersucht. Meist ist alles o.B. (ohne Befund). Was bedeutet aber ein oder mehrere + als Befund?

Eiweiß + Dies kann ein Hinweis auf eine Gestose, erhöhter Blutdruck in der Schwangerschaft, sein.
Meist gerät aber nur etwas Scheidensekret, das viel Eiweiß enthält, in den Urin. Also kein Problem und lediglich kontrollbedürftig.

Zucker + Dies kann ein Hinweis auf eine Zuckerkrankheit sein. Ein solcher Befund muss durch Blutuntersuchungen kontrolliert werden.

Nitrit + Dies kann ein Hinweis auf eine Harnwegsinfektion sein. Nitrit ist ein Stoff der von Bakterien ausgeschieden wird.

Blut + Dies kann ebenfalls ein Hinweis auf eine Harnwegsinfektion oder Erkrankung der Nieren sein.

Sediment Zusätzliche mikroskopische Untersuchung von zentrifugiertem Urin. Diese Untersuchung kann die Voruntersuchungen bestärken oder entkräften.


Noch mal die Seite, falls du mehr wissen möchtest:

http://www.rund-ums-baby.de/schwangerschaft/mutterpass/mutterpass-07.htm


LG,

Viktoria (31.SSW)

2

Hallo Julia,

meine Hebi hat mir gesagt,daß am Ende der SS etwas Eiweiß im Urin normal ist,weil die Filterfunktion der Nieren nicht mehr so ganz hinhaut.Wenn etwas Blut drin war ist es evtl.ein Zeichen,daß Du zu wenig getrunken hast.Ich denke,wenn es schlimm wäre,hätte Dein FA etwas gesagt oder unternommen. War heute auch zur VU u.mein Urin ist auch nicht i.O.

LG Manuela 39.SSw

3

Hallo!! :-)

Bin auch gestern beim Frauenarzt gewesen, und hatte blut und Eiweiss im Urin! Meine Ärztin meinte nur das wenn man keine Kopfschmerzen oder Bluthochdruck hat da zum Ende der Schwangerschaft normal sei! Ich selbst bin in der 40 SSW und mein Termin ist am 30 Oktober #huepf!
Ich wünsche Dir alles Gute mach dir keine Sorgen!!


Lieber Gruss Steffi!!

Top Diskussionen anzeigen