Starkes ziehen im schambeinbereich (steißbein)!was könnte das sein?

hallo ihr lieben,

seit ca. 1 Stunde habe ich ein total unangenehmes ziehen im schambeinbereich, ich denke mal am steißbein.
also das ziehen ist direkt über dem after.
ich kann kaum sitzen oder mich bewegen.
es sind wirklich fiese schmerzen.
was könnte das sein?

liebe grüsse, kurze mit wurm 25 SSW

1

hallo,

bestimmt hast du dir einen nerv eingeklemmt...ich hatte es auch,aber am anfang der ss.
wenn es nicht besser wird,rate ich dir dir eine überweisung zur krankengymnastik zu holen,denn die schmerzen sind unausstehlich und gehen meißtens auch nicht von alleine weg.

wünsch dir viel glück#pro

lg maria(29.SSW)

2

Hallo Kurze,

also wenn du Schmerzen am Schambein (das sitzt vorne über der Scheide) hast, dann nennt man das Symphysenschmerzen. D. h. das Schambein dehnt sich und das Becken wird somit etwas breiter. Wenn du Schmerzen am Steißbein (das sitzt hinten überm After) dann ist das auch normal. Das ist dein Krümel samt Fruchtwasser u. Plazenta. Das wiegt mittlweile schon ein wenig und drückt hinten auf den Steiß. Versuch mal eine Kissenspitze zwischen die beiden Pobacken zu schieben und setz dich drauf.

Manchmal hilft's!

Viele Glück und liebe Grüße
Katja + #baby Mädchen 31. SSW

3

Hatte auch Probleme mit dem Steißbein beim längeren sitzen (Bürojob) ab ca. der 24. Woche und mir hat Krankengymnastik super geholfen. Wenn dein FA dir nicht unbedingt welche verschreiben will/kann ist der Hausarzt ne gute Adresse.

Kannst mal für den Moment versuchen das Becken (Oberkörper gerade lassen) auf dem Stuhl nach vorne und wieder zurück zu schieben und das ein paar mal nacheinander, das lockert den unteren Rückenbereich, die Übung aus der KG hilft mir am meisten, besonders vor dem aufstehen...

Es kann natürlich auch sein, dass du dir einen Nerv eingeklemmt hast, dann weiß ich allerdings auch nicht weiter.

Alles Gute

Sunny mit Krümelchen 29.SSW

Top Diskussionen anzeigen