Brauche ganz dringend einen tip!!entzündetes zahnfleisch!

Hallo ihr lieben vielleicht könnt ihr mit helfen.
ich habe seit gestern entzündetest zahnfleisch und bin jetzt anfang der 39 woche.
was kann ich machen um das in griff zu kriegen ohne zum zahnarzt zu fahren?stimmt das das man dann nach jedem essen zähne putzen soll auch wenn es blutet und danach noch gereizter ist?
es ist jetzt nicht so das ich das nicht aushalte aber das ist beim essen unangenehm und geschwollen.
habe auch mit chlorhexamed gespühlt.
kann ich au´ch kamistad nehmen?das hab ich auch noch hier.

bin dankbar für jeden antwort

llg mel #baby

1

Hallo,

ja, du musst putzen was das Zeug hält - allerdings würd ich auf ne ganz weiche Zahnbürste umsteigen.

LG Marion

3

hab ja schon oft gehört das das normal sein soll in der ss aber warum kommt das erst so spät bei mit bin doch schon in der 39 ssw

5

Nimms so hin und wunder dich nicht drüber, denk auch nicht drüber nach. Dann ist es am besten zu ertragen. *lach*

2

versuch vielleicht mal mit kamille zu spülen.. aber wenn alles nix hilft, geh doch mal lieber zum Zahnarzt.. das tut doch bestimmt höllisch weh.. naja, nach jedem essen würd ich nicht putzen.. eher nach jedem Essen spülen.. toi toi toi


lg Janine 11+2

4

kann ich da kamillentee abkochen?

6

ich denk schon, aber ich würde in die Apotheke gehen und mir richtige kamille holen.. drück die Däumchen.. ;-)

7

Hallo!

Versuchs mal mit Nelkenöl.Das gibts in der Apotheke.Mir hats auch geholfen.
Lieben Gruss Sonja Et -15

8

kann ich auch chlorhexamed spülunh verwenden?oder kamistad?

das ist ein echt ekelhafter schmerz,man kann nicht draufbeissen und beim putzen geht man die wände hoch.

9

das weiss ich leider auch nicht.Das Nelkenöl schmeckt zwar widerlich ,aber es hilft und betäubt zugleich.Das wird viel von Schwangeren benutzt.Weil ja das Zahnfleisch stärker durchblutet wird und sich dann entzündet.

10

Nimmst Du Zahnseide? Die meisten Entzündungen entstehen nämlich in den Zahnzwischenräumen. Die solltest Du aber auch mind. einmal täglich anwenden - jetzt vielleicht lieber gleich nach dem Essen und alle Süßigkeiten weglassen! (Riech auch mal an der Zahnseide, wenn es an einer Stelle unangenehm riecht, aufpassen und diesen Zwischenraum im Auge behalten!) Mit dem Zähneputzen mußt Du ein bißchen aufpassen - tut ja auch sehr weh, wenn es entzündet ist. Wahrscheinlich wird es dann noch 2-3 Tage dauern, aber dann dürfte die Entzündung weg sein.
Kathy

11

Huhu ,

ich hab das gleiche Problem !!! Mein Zahnarzt hat mir gesagt das ich jeden morgen und jeden Abend mit reinem Sesamöl spülen soll . Und ich muß sagen : Es hilft wirklich . Es ist zwar die ersten tage etwas gewöhnungsbedürftig , aber besser als ständiges Zahnfleischbluten ...!!!!!


Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen

Steffy & Connor Brian inside 25+0

Top Diskussionen anzeigen