Wehen nach Akupunktur - dann wieder Pause!

Hallo Ihr Lieben,

bin auch noch ein Oktobi! Hatte vor 3 Tagen Akupunktur und ein paar Stunden später gings dann los mit leichten Wehen alle 15 Minuten. Dann gings ab ins KH, aber dort war dann eigentlich wieder Stille. Habe zwar ab und zu noch eine Wehe (ca. 1 x in der Stunde/1 x alle 2 Stunden) und bin jetzt ganz verunsichert. Bei meinen beiden Mädchen hatte ich jedesmal einen Blasensprung und dann kamen kurze Zeit später auch die Wehen. Man wird nach einem Blasensprung ja auch nicht mehr nach Hause geschickt.

Ich ahne es, der Kleine Mann hat wohl vor, noch ein paar Tage länger als geplant im Bauch zu bleiben und ich sitze hier wie auf heissen Kohlen....

Alles Liebe für alle wartenden Mamis!

Nicole ET-2 mit Ramon

1

hi,also ich muss sagen bei meinem sohn war es so das ich auch akupunktur bekommen habe und das hat bei mir garnichts gebracht.

das mit der akupunktur bringt nur was wenn du das mindestens 1 wöchentlich machst hat meine hebamme gesagt,aber das baby kommt wenn es reif ist dafür,meine hebamme sagt immer wenn der apfel reif ist:-).
mach dich nicht verrückt das mach ich jetzt auch nicht mehr diese akupubktur ist auch ne reisen geldschneiderei kannste mir glauben.

alles liebe mel

Top Diskussionen anzeigen