Ab welcher SSW Übungswehen?

Hallo ihr Lieben!#blume

Wann ca. beginnen Übungswehen und woran kann ich die erkennen?
Hat man auch Schmerzen dabei?
Würde mich mal interessieren... #gruebel

Lieben Dank schonmal für eure Antworten... #danke

Fühlt euch #liebdrueck

Alles Gute,
LG Sabrina & Nele inside 24+6 #baby

1

Hallo,

Ja, das würde mich auch sehr interessieren.

Ich hatte vor kurzem (bin jetzt in der 21 SSW) auch ein starkes Ziehen und drückende Schmerzen im Unterleib. Das hat ca. 2-3 Stunden angehalten.

Mein Frauenarzt meinte, dass seien ganz normale Schwangerschaftswehen.

Wem ging es genauso oder wer weiss Bescheid?

LG

2

Hallo Sabrina!

Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Ich habe weder Senk- noch Übungeswehen gespürt. Bei Eliano schon nicht und dieses Mal bis jetzt auch nichts. Bei Eliano habe ich gleich richtige Wehen bekommen, im 3-min-Takt und 4 Stunden später war Eliano da!

LG Larissa (37ssw) + Eliano (15.09.04)

3

Hallo Sabrina,

zum Thema wann beginnen die Wehen: das ist bei jeder Frau unterschiedlich. ich hatte bis zu den Geburtswehen gar keine Wehen. Meine Schwägerin hatte 3 Wochen vor Geburt schon leichte wehen, manche bekommen sie noch früher.

Schmerzen ? Wie gesagt ich selbst hatte keine, meine Schwägerin meinte aber, da es schon weh tat. Bei ihr war es wohl ein ziehen von der Seite im Bauch nach unten zum Schambein. Also irgendwie schräg nach vorne.

Wahrscheinlich hast Du es schon 1000 mal gehört, aber .... Du wirst erkennen ob es "richtige" Wehen sind. Bisher hat mir jede Mama hinterher gesagt, dass sie wußte wann es richtig losgeht. Irgendwie weiß man (frau) es in diesem Moment.

LG
Katinka mit "dem Dicken" (2 Jahre) & #ei (8. SSW)

4

also ich hab jetzt seit ca 1 woche übungs- und senkwehen... hab aber auser druck im bauch und harten bauch nix gemerkt... die hebi hat mir das gestern am ctg erzählt... hatte auch das gefühl in der 26. ssw ode so das ich wehen hab waren aber nur die mutterbänder und der kleine der wohl ein turnfest veranstaltet hat...

lg dany + dennis mauricio inside 33ssw

5

hallöchen!

ich bin jetzt 21+5 und hab schon seit über einer woche "übungswehen". diese wurden wohl durch einen darminfekt (mit durchfall) ausgelöst. jetzt nehm ich magnesium (was den durchfall leider z.T. verstärkt), reib meinen bauch mit toko-öl (von der ingeborg stadelmann) ein und schon mich auf der couch.

hatte anfangs totale panik, da mein bauch gar nicht mehr weich wurde, aber mein mumu ist über 5 cm und somit alles fein. schmerzen hatte ich eigentlich keine - war nur etwas unangenehm.

trotzdem sollte man damit immer zum arzt und den mumu checken lassen, nur um sicher zu gehen ;-)

grüssle

martina

Top Diskussionen anzeigen