Hilfe! Schmerzen an der Leiste und Übelkeit (27 SSW)

Hilfe, hatte heute Nacht schlimme Schmerzen an der Leiste! Kann es sein, dass mein Kleines sich da drauf gelegt hat? Obwohl ich mich viel bewegt habe ist es erst heute morgen besser geworden. Jetzt wird mich richtig übel :-(

Meint ihr meine Kleine wächst, oder ist das was schlimmeres?

Danke für Eure Tipps!!!!!!

Lg Mamarella + Babygirl inside (26+5)

1

es ist alles ok, brauchst dir keine gedanken machen. bei mir in der ersten SS hat die übelkeit bis zur 25 ssw angehalten. kam später in der 32 ssw noch mal. mach dir also keine gedanken, ich hatte des öfteren ziehen und schmerzen in der leiste gehabt und siehe da, meine maus is gesund und muter zur welt gekommen.

lg,
hsiuying + #baby may-ling (15.7.06) & #ei im Bauchi (5 SSW)

2

Hallo Du,

das habe ich auch oft. Je dicker mein Bauch wird, desto schlimmer wird es. Ich kann nachts deshalb kaum noch schlafen. Ich habe seit der 18 SSW schon eine gestaute Niere. Die Gebärmutter drückt drauf und drück die Harnleiter zur Blase ab. Deshalb kann der Urin nicht abfließen und ich habe diese Schmerzen. Manchmal legt sie die Kleine aber auch extra drauf, dann tuts noch mehr weh. Oder sie tritt dagegen.

Machen kann man dagegen leider nichts. Viel trinken. Sonst einfach aushalten.#augen
Sprich doch Deine FÄ bei der nächsten VU darauf an.
LG
Katinchen + #baby Elisabeth Katharina 32 SSW

Top Diskussionen anzeigen