7.SSW und sooo aufgebläht - normal?! Fühle mich furchtbar...

Guten Morgen!!

Oben stehts ja schon. Ich bin in der 7.SSW und fühle mich heute richtig bäh! Mein Bauch sieht aus, wie bei einer schwangeren Bergziege und meine Waage zeigte mir heute morgen auch 1,5kg mehr an - woher denn?????

Ich esse sogar weniger zur Zeit, viel Obst, gekochtes Gemüse und keine Süssigkeiten,nichts.

Woher kommt denn der Blähbauch? Ist das normal? #kratz

Hab so Anst, dass ich so viel zunehme. In meiner ersten SS waren es 28kg (bin bis auf 3kg alles wieder losgeworden,aber erst nach 2,5 Jahren!!!!).

Hm.........:-(

Danke auf jeden Fall schon mal für Eure Antworten

Liebe Grüsse, Tina

1

also freu dich.. wenns bei dir so ist, wie bei mir, dann wird das nicht besser mit dem Blähbauch.. bin jetzt mitte elfter woche und abends komm ich mir vor wie n Heißluftbalon der abheben möchte.. lach.. der blähbauch ist ganz normal. Weshalb du in der 7. Woche schon 1,5 kg mehr drauf hast, weiß ich nicht.. eigentlich solltest du da noch nichts zunehmen.. mach n bißl sport nebenbei.. oder geh spazieren.. aber gegen den blähbauch hab ich keien tips.. da müssen wir wohl durch ;-)

lg Janine

2

#liebdrueck huhuuu

ich bin jetzt 7+5 und ich bin auch total aufgebläht, ich denke das liegt an unseren hormonen musst du denn viel pupsen?
unser körper bekommt mehr blut in der ss ich weiß jetzt nicht wieviel % das dann sins, aber alles wird locker das gewebe lockert sich die organe alles lockert sich, damit das baby platz später haben kann...laut meiner FÄ...weil ich auch teilweise an sodbrennen leide und ich dachte immer das es zum ende der ss kommt weil das köpfchen auf den magen drückt aber pustekuchen auch in der ,,früh" ss passiert dieses, weil auch dort die hormone dafür sorgen das sich der schließmuskel vom magen lockert...

ich weiß nicht ob ich dir damit helfen konnte, ansonsten wird sich bestimmt noch wer melden und dir das geneuer erklären...

aber eins kann ich dir definitiv schreiben...du bist nicht allein;-)#liebdrueck

alles liebe und viel gesundheit wünscht dir

sandra mit #baby 8.ssw

3

Mir geht es auch so, allerdings meide ich jede Wage!
Ich fühle mich so ganz gut, und der Bauch, ok, der sieht Abend halt aus als würd er gleich platzen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man zu viel zunehmen kann wenn man sich gesund ernährt - lassen wir uns überraschen!
Vielleicht hilft ja Fencheltee etwas und möglichst keine blähenden Sachen essen, also auch keine Rohkost zum Beispiel.

Lieben Gruß,
Kirsten #gaehn

4

Hallo,

mir geht es genauso wie dir, ich habe auch total den Blähbauch und leider auch achon 1,5 kg zugenommen, obwohl ich mich ganz normal ernähre. Ich esse keine Süßigkeiten und durch meine ständige Übelkeit eigentlich weniger als vorher und trotzdem habe ich zugenommen. Ich kann es mir nciht erklären, da es ja immer heißt so früh nimmt man noch nicht zu.

Ld dasch (8+2 SSW.)

5

Puh, da bin ich ja froh, dass ich nicht alleine bin.

Hab mir jetzt grad ne Kanne Fencheltee gekocht, vielleicht bringts ja was. #bla#bla#bla

Liebe Grüsse und dir alle Gute in der Kugelzeit,

Tina

Top Diskussionen anzeigen