Zunahme in den ersten drei Monaten?

Hallo, ihr lieben werdenden Mamis!

Ich stehe noch ganz am Anfang der Schwangerschaft (6+6) und lese überall, dass man im ersten SS-Drittel möglichst gar nicht zunehmen sollte. Höchstens 1-2 kg.

Also, mein Bäuchlein hat sich schon ein wenig vorgewölbt und ich habe seit ich von der SS weiss (5+0) 1kg zugenommen.

Ich muss dazu sagen, dass ich kurz vor der SS ein paar Wochen auf Gewichtsabnahmekurs war, da meine Hochzeit anstand und seit den Flitterwochen esse ich wieder "normal". Einfach dadurch könnte auch das 1kg hinzugekommen sein.

Ich wollte trotzdem mal gerne von anderen werdenden Mamis hören, wie bei euch die Gewichtsentwicklung in den ersten 3 Monaten war.

Schon klar, es ist bei jeder irgendwie anders, aber ihr kennt das ja, man will sich ja irgendwie vergleichen... ;-)

Danke schön und liebe Grüsse,
Tanja (6+6)

1

Hallo,

also ich habe in der ersten 3 Monaten ca. 4 kg zugenommen. Habe auch als ich von der SS erfahren hab eine Diät abgebrochen und mit rauchen aufgehört. Daher wahrscheinlich so viel.
Ist sowieso wie du schon sagst von Frau zu Frau unterschiedlich und meistens auch nicht weiter schlimm.

Lg Janine 15 SSW

2

Hallo Tanja,

bin jetzt in der 14SSW und habe bisher 3 kg abgenommen. Ich bin jetzt auch kein Fliegengewicht. Wiege derzeit 82,5 kg und bin 1,72m groß. Hatte am Anfang über 85kg gewogen. Allerdings hatte ich dafür keine Übelkeit oder erbrechen und am essen habe ich bis auf die Sachen die man eben nicht essen soll, auch nichts geändert.

Lt. Doc sind meine Babies ok und ganz normal drauf. Mir soll's recht sein. Wir ja nicht auf Dauer so bleiben.

Lg
Sandra

3

Hallo Tanja...

bei mir war es so, das ich die ersten 3Monate 5kg abgenommen hab, weil ich das volle "kotzprogramm" hatte!!! Konnte nichts riechen und nichts essen. Aber wenn es dir gut geht und du essen kannst, ist es doch toll!!! das mit der wölbung ist womöglich ein kleiner blähbauch, denn ich glaub nicht das man in der 7.SSW schon was sehen kann...
Ess auf jeden Fall normal, wenn du kannst... und versuch nicht abzunehmen oder Kalorien zu zählen...

Lg, Svenja + Knubbel (23.SSW)

4

hello Tanja

Ich habe in der erste 3 monate 6 kg zugenommen
abger ich habe vor der ss geraucht
bis jetzt habe ich 10 kg zugenommen und bin ich im
17+0 ssw

LG ibo+#ei

5

Hallo
ich bin jetzt auch 7 ssw und habe bis jetzt noch nichts zugenommen,allerdings als ich mit meinem Sohn schwanger war habe ich in den ersten 2 Monaten gleich 4 kilo zugenommen,obwohl ich normal gegessen habe. Mein FA meinte auch ,dass man in der 2. SS nicht mehr so viel zunimmt als in der ersten ,das will ich hoffen #augen.

LG

6

Ich habe im Juni 2004 einen Sohn bekommen und war vor der Schwangerschaft auch auf Abnehmkurs. Habe in einem halben Jahr 8 Kilo abgenommen.
Dann wurde ich (gewollt) schwanger. Während der Schwangerschaft habe ich viel Süsses gegessen, da ich selber kaum kochen konnte (Übelkeit). Habe in manchen Monaten (um Weihnachten rum ,12.-17 SSW) bis zu 4 Kilo in vier Wochen zugenommen. Im letzten SS Drittel habe ich dann versucht gemäßigt zu essen und habe da, obwohl das dann ok gewesen wäre, nur 1-2 Kilo /Monat zugenommen. Am Schluß standen dann 20 kg zuviel auf der Waage.
Jetzt ist mein Sohn 2 Jahre und vier Monate, ich habe endlich, bis auf ein Kilo, mein Ursprungsgewicht wieder und nun bin ich wahrscheinlich wieder schwanger (Juchu!!!) Aber eins habe ich mir vorgenommen: Ich esse viel Obst, wenig Süsses und gehe täglich auf die Waage, um nicht wieder soviel zuzunehmen. Aber mache bloß keine Diät. Dass ist für die Entwicklung des Babys nicht gut. Liebe Grüße und tolle SS

7

Hallöchen....

seit ich weiß dass ich schwanger bin (5. SSW) habe ich noch nicht zugenommen... eher sogar etwas abgenommen! Mein Gewicht liegt stetig bei 64 kg bei einer Größe von 173 cm! Bin jetzt 12 + 3 und schätze dass es jetzt langsam los geht mit dem Zunehmen! Wenn nicht, bin ich allerdings auch nicht böse! ich esse ganz normal wie vorher... habe vorher auch genascht, wenn mir danach war und das ist jetzt noch genau so... nicht mehr und nicht weniger!

LG Sandy!

8

Ich bin jetzt in der 11. Woche und habe bisher nur 300 Gramm zugenommen zu meinem Startgewicht, habe aber zwischendurch auch mal ein gutes Kilo abgenommen und danach jede Woche so 200/300 Gramm wieder drauf die letzten Wochen.

LG
Nadine + #baby 10+5

9

Danke für eure lieben Antworten

Nein, ich werde natürlich nicht diäten während der Schwangerschaft, sondern nach wie vor einfach ein bißchen darauf achten, dass die Ernährung ausgewogen ist und nicht mehr Süsses als "nötig" gefuttert wird. Die Verlockung ist ja schon gross...

Ich denke schon, dass wir es uns leichter machen können, möglichst problemlos und beschwerdefrei durch die SS, die Geburt und die Zeit danach zu kommen, wenn der Körper gut vorbereitet und fit ist.

Viel Spaß euch allen noch mit euren Stöpselchen!

LG
Tanja

Top Diskussionen anzeigen