Brust - Schwangerschaftsstreifen !

Hallo zusammen,

jetzt hab ich gestern nach dem duschen an beiden meiner Brüste - unterhalb der Brustwarze - Schwangerschaftsstreifen entdeckt, ja, quasi nicht zu übersehen.

Am Bauch dagegen hab ich nicht einen einzigen Streifen, was wahrscheinlich daran liegt, das ich eher einen verhaltenen Bauchwachstum habe, obwohl ich nun bereits Ende der 28 SSW bin.

Habt ihr das auch, also diese Streifen an der Brust ?

Ich muss dazu sagen, das meine Körbchengrösse vor der Schwangerschaft eine B-Grösse war, inzwischen ist sicher C drauss geworden, aber als so riesig empfinde ich meinen Busen nicht ... und BH`s trage ich auch immer.

Kann ich - ausser BH und ölen - noch irgendwas vorbeugendes tun ?

Beste Grüsse
Kirsten (28 SSW)

1

hi

auser das gute ein ölen gegen schwangerschaftsstreifen kenne ich nichts das problem habe ich auch

gruss

ponny_26 (12+5) 13.woche

2

Hi,

das gleiche Problem hab ich auch. :-[ Am Bauch nix und unter der Brustwarze häßliche Streifen. Ich muß dazu sagen, daß meine Brüste schon am Anfang explodiert sind. innerhalb weniger Wochen von B-Körbchen auf D und inzwischen bin ich bei E!! #schock Ich komme mir vor, als hätte ich Euter!

Leider kann man nicht das Geringste dagegen machen. Das liegt an der Unterhaut, die nciht dehnbar genug ist, da hilft auch kein cremen und ölen. Der einzige Trost ist, daß die blöden Dinger irgendwann verblassen, so daß man sie kaum noch sieht.

Ach ja, immer schön einen gut sitzenden BH tragen, dann kann frau wenigstens darauf hoffen, daß am Ende der Schwangerschaft wenigstens keine Hängebrüste dabei rauskommen. Wechselduschen sind auch gut. Bei mir ist aber Hopfen und Malz verloren. #heul

Schöne Grüße, obwohl ich heut irgendwie schlechte Laune habe.
Suzy (36. SSW)

3

Hallo,

da könnten noch ein paar dazu kommen. Spätestens wenn das Baby da ist und du den ersten richtigen Milcheinschuss hast. Riesig muss dein Busen nicht werden, nur in kurzer Zeit ein bisschen größer. http://de.wikipedia.org/wiki/Dehnungsstreifen

Da hilft nix - da musste nun durch. Ist ja für nen guten Zweck. Außerdem verblassen die Streifen irgendwann.

LG Marion

4

hallo,
das problem hab ich auch.bestimmt liegt es auch bei mir dadran,dass ich vorhet a hatte und einen schön knackigen busen,jetzt ist es b.da dehnt sich die haut ganz schön,ich freu mich schon auf den milcheinschuss...dann wirds erst recht lustig#schock.

ausser einen stützenden bh zu tragen kannst du aber nichts tun, was es verhindern könnte.

mach dir aber nix draus,es ist für dein baby:-)


lg maria (28.SSW)

5

Hallo, das hatte ich auch in der ersten SS, sogar noch früher. Mein Busen sah aus wie ein Zebrabusen... ;-) Am Bauch hatte ich bis zum Ende so gut wie nix. Kann Dich aber beruhigen, die Streifen sieht man heut kaum noch und jetzt in der 2.SS hab ich ein paar am Bauch bekommen, aber keine mehr am Busen. Vor der 1.SS hatte ich Körbchen A-B jetzt habe ich eher D ;-)
Kannst eincremen, allerdings reichen da normal teure Produkte wie Öl, überteuerte SS-Produkte bringen auch nicht mehr. Ausserdem liegt es an der Veranlagung, dh. an der Festigkeit des Bindegewebes, dass heisst selbst mit viel cremen wirst Du die Streifen nicht komplett verhindern können.
LG Jo

6

hi

an der Brust gottsei dank (noch) nicht
aber am Bauch, an meinen Narben, unten am Po
und auch links an der Achsel #augen

ist echt nervig ja-
bin mal gespannt wie dass dann nach der Geburt aussieht #gruebel

viel Glück
alles Liebe kati+babyboy 35ssw

7

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen