Hand aufs Herz: wieviel nimmt man nach der Geburt "automatisch" ab?

Ihr Lieben,
mein Gewicht macht mir langsam doch Angst und Bange. #schock
Wie sind denn Eure Erfahrungen?
Wieviel kg sind direkt nach der Geburt wieder weg?
Wieviel kg nach ca. 3 oder 6 Monaten mit Stillen?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man 15-20 kg ohne große Diätanstrengung #augen wieder los wird? Oder geht das doch?

Lieben Dank!!!#blume
Capilupi 35 SSW

1

bei meinem ersten sohn sind nach der geburt 10 kg weg gewesen und die andern 5 kg auch nach kurzer zeit

2

So viel wie dein Baby, die Plazenta und das Fruchtwasser wiegen!
Wassereinlagerungen gehen im Normalfall auch ziemlich schnell wieder weg!

LG

3

Hallo,
es gibt Auflistungen, wo die ungefähre Gewichtszunahme steht. Alles was du sofort bei der Geburt "abgibst" ;-) kannst du dann runter rechnen:

Baby, Fruchtwasser, Plazenta => also rund 5-6 kg je nach Größe des Babys etc.

Liebe Grüße,
Patrizia

Woher die Pfunde kommen
Gewicht

Gewicht des Kindes
3500 Gramm

Reserven der Mutter
2000 Gramm

Plazenta (Nachgeburt)
500 Gramm

Fruchtwasser
1000 Gramm

Gebärmutter
1500 Gramm

Wachstum der Brüste (je 250 Gramm)
500 Gramm

Vermehrte Blutbildung
2000 Gramm

Flüssigkeitseinlagerungen
3000 Gramm



======
======



Insgesamt
14000 Gramm

4

Hi,

hatte in meiner ersten SW 14 kg zugenommen, Baby kam allerdings auch schon in der 36. SSW.

Das Gewicht hatte ich relativ schnell wieder unten, so nach ca. 5-6 Monaten war alles wieder weg - generell aber eher etwas umverteilt... Den kleinen Speckbauch hab ich nie mehr richtig weg bekommen, hab allerdings auch einen KS gehabt, und auch keinen Sport gemacht...

Jetzt bin ich in der 30. SSW schon bei 13 kg... bin auch gespannt, wie schnell es diesmal geht!

LG Julia

5

Huhu Capilupi,

also ich kann Dir nur sagen wie es bei mir war, aber scheinbar hab ich da auch eine besondere Veranlagung (lt. FA).

Ich habe in meiner ersten SS 10,5 kg zugenommen.
10 Tage nach der Entbindung hatte ich mein altes Gewicht schon wieder. Ich war aber auch sehr gestresst, dachte immer nur, dass ich zum Stillen viel trinken müsste (vom vielen Essen mit viel Sahne und so hat mir keiner was erzählt). Also war ich im Stress mit meinem Sohn der Koliken hatte und ich vergass oft zu essen. Das machte das Stillen nicht einfacher! Also erklärt sich dieser schnelle kg-Verlust auch dadurch.

Beim nächsten Kind jetzt werde ich es anders machen und mit viel Sahne und so kochen! Man sagt, dass man schon noch 3 kg fest während der Stillzeit mehr haben sollte, damit das #baby eine bessere Grundlage hat und immer ausreichend gesättigt ist.

LG
Julia (22. SSW)

6

Hallo,

ich kann dir zwar von mir nichts sagen, aber ich hab meine Mama mal gefragt wie es bei ihr war. Sie hat damals 15 Kg zugenommen und zwei Wochen nach der Geburt hatte sie ihre normale Figur wieder, hatte sogar noch mehr abgenommen.

Meine Arbeitskollegin sagte mir auch, dass sie kurze Zeit nach der Entbindung wie vorher ausgesehen hat. Sie meinte, dass es auch damit zutun hat ob man stillt oder nicht.

Liebe Grüße
Anna (35 SSW)

7

Hi,

es ist sehr unterscheidlich - von Frau zu Frau.

Ich hatte in der letzten SS 17 kg zugenommen. 13 davon waren nach 6 Tagen KH-Aufenthalt weg. Der Rest erledigte sich in den nächsten 2-3 WOchen beim Stillen. Mein SOhn hat mir die letzten Reserven rausgesaugt ;-) Immer wenn meine Hebi zu uns kam, reichte sie mir Sahne #freu... ich war nur am Futtern, damit ich mein gewicht igrnedwie halten konnte :-( ... das war nach 9 Monate nicht mehr lustig... ich war nur noch Haut und Knochen...

Andere wiederum nehmen eher zögerlich ab :-(

Also dann...

Find's raus :-)


Viktoria

8

ich habe damals bei meinem ersten sohn ganze 20 kilo zugenommen, habe dannach gestillt, alle zwei stunden, tag und nacht#schwitz#schwitz, aber nur acht wochen..... nach einem halben jahr waren knapp 20 kilo wieder runter, ich denke stressbedingt,

lg

silke

9

Genau das gleiche hat mich gestern auch interessiert und ich hab meine Mutter gefragt #freu
Sie meinte sie hatte vor der Schwangerschaft 42 kilo, im neunten Monat ebenfalls 42 Kilo und nach der Geburt dann 39 Kilo #schock

oh gott und ich war sooo ein pummeliges Kind *g*

uggl 12+4SSW

Top Diskussionen anzeigen