schwangere frauen aus schweinfurt oder umgebung hier?

meine frage steht ja oben und falls jemand hier is wollte ich mal wissen in welches krankenhaus ihr geht und ich bin bei einer frauenärtzin wo es keine hebamme gibt wollte mal wissen ob ihr mir eine empfehlen könnt.....

lg

melanie+#baby20+3

1

Hallo Melanie,

jaa!!! Ich komme aus Hambach und bin aktuell in der 29. SSW (28+5).
Ich werde, wie auch bei der Geburt meiner Tochter vor fast 11 Jahren, wieder ins Leopoldina-Krankenhaus gehen ..

Bei welcher Frauenärztin bist Du denn??

LG
Monika m. Vanessa (10), #stern im #herzlich und #babyboy inside

2

hi monika

ich bin bei der frau madel in sennfeld...
ich war einmal im leopoldina krankenhaus und hab schlechte erfahrung gemacht ich weis allerdings nicht wie es da is auf der geburtsstation. ich werde wahrscheinlich einen kaiserschnitt bekommen wenn sich nix ändert an der plazenta und ich will in ein krankenhaus wo ich mein kind 24 stunden in meinem zimmer haben kann wenn ich dann scho 10 tage im krankenhaus bleiben muss.

lg

melanie+#baby20+4

3

Hallo Melanie,

ich bin bei der Fr. Dr. Gerlich in Schweinfurt und werde definitiv NUR ins Leopoldina gehen. Ich war schon desöfteren dort und habe noch NIE schlechte Erfahrungen machen müssen. Auch meine Tochter habe ich vor fast 11 Jahren dort entbunden. Ausserdem ist es ja so, dass das Leopoldina eine eigene Kinderklinik hat (haben die anderen KH in der Umgebung nicht anzubieten), d. h. im Notfall ist sofort jmd. zur Stelle ....
Ich habe z. B. nur Schlechtes über das Josefs-Krankenhaus gehört und würde im Leben dort nicht hingehen. Also Fakt ist, das Leo hat auf jeden Fall die besseren Ärzte und das ist mir total wichtig ...

Wie alt bist Du denn, wenn ich fragen darf und ist es Deine erste SS? Weißt Du denn schon, was es wird??

LG
Monika

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen