fühle mich so krank,normal in der 38ssw?

mir geht es heute gar nicht gut, die ganze nacht hatte ich wehen und der kleine war so aktiv. ich dachte schon es geht los.

heute habe ich den ganzen tag übelkeit und mein kopf ist furchtbar warm.
dann bin ich immer so schlapp und müde.

kennt ihr das auch?

lg nicki 38ssw

1

Juhu.

Das gleiche hatte ich auch vor 10 WOchen und 3 TAgen. Nun ist meine Luca 10 Wochen und 3 Tage alt.

Also kurz gesagt, mir ging es auch so als würde ich tierisch krank werden und davor hatte ich auch schon wehen gahabt. war damit im Krankenhaus, die haben mich dann aber wieder nach hause geschickt, weil die wehen im Krankenhaus auf einmal nicht mehr da waren.

Um 3 Uhr nachts ist mir dann die Fruchtblase geplatzt.

Wenn du glück hast, ist es bald soweit.

Viel erfolg. Ich glaub es ist bald soweit#liebdrueck

Bienchen

2

Hallo Nicki!

Mir gehts genauso. Allerdings schon eine ganze Woche. Weiß nicht, ob das ein Anzeichen für ne baldige Geburt sein soll...Schön wärs jedenfalls ;-)
Aber ich denke, es wird wahrscheinlich einfach alles ein bißchen lang #schmoll
Trotzdem noch ne schöne Rest#schwangerschaft.

Liebe Grüße #klee

Nina mit Jamie inside #ei (38.SSW)

3

Schlapp und müde bin ich gerade auch, aber es fühlt sich mehr nach einer Erkältung an, die nicht richtig raus kommt. Hab heute nacht auch kaum geschlafen, aber bis auf Senkwehen vor ein paar Tagen tut sich bei mir noch nichts. Gestern bei der Vorsorge hiess es auch, dass das Baby noch nicht ganz fest im Becken liegt, Muttermund ist noch ganz zu...ich denke also, dass das noch was dauert! Bin jetzt übrigens 37 + 0.
Aber ich finde es ja schon interessant, dass hier so viele kurz vor Termin sind, die nochmal krank werden bzw sich krank fühlen. Hängt das irgendwie mit den Hormonen zusammen? Ändert sich da nochmal was beim Immunsystem?
Naja, vielleicht ist es aber auch nur das Wetter! ;)
Alles Gute!
Kroko05

Top Diskussionen anzeigen