Ziehen im Unterleib... Frage/13.SSW

Hallo Ihr Lieben...
ich habe ab und zu ein mal leichtes, dann mal heftiges Stechen/Ziehen im Unterleib. Habe gestern Urin untersuchen lassen, alles in bester Ordnung. Vor einer Woche war ich beim Fa, da war alles super. Ich habe immer mal Leistenprobleme... da hab ich mir nix dabei gedacht aber das hat mich heute so irritiert. Habe meinen FA angerufen...er hat mich beruhigt und meinte, dass das die Gebärmutter ist, die sich dehnt oder mal zusammen zieht. Ein Abgang wäre das nicht, das würde mehr schmerzen und vorallem bluten. Ich blute nicht...
Er meinte, ich soll Magnesium nehmen, dann kann sich das schon beruhigen und ich sollte ruhig bleiben, schlimm wäre es nicht. Er meinte sogar es sei normal. Mich hat es aber trotzdem beunruhigt... vorallem als er über Abgang sprach. Obwohl er ja sagte, dass das wohl nicht in Frage kommt.
Kennt ihr das? Hat eine von euch das auch?
Ich bin in der 13.SSW... ich meine sogar in der 14.... irgendwo dazwischen! (Mein Arzt meint 13.SSW, ich meine 14.SSW!)
Ich werde auch immer runder.. habe schon richtig Bauch! Inzwischen werde ich darauf angesprochen... na, schwanger? Meine Verdauung ist manchmal etwas naja... unregelmäßig und mein Bauch aufgebläht... kann ja auch davon kommen, aber im Unterleib?
Wär ganz lieb, wenn ihr mich aufbaut... ich mache mir so Sorgen...
#herzlich
Tina
13.SSW

1

mach dich bloß nicht verrückt
es stimmt was dein frauenarzt sagt
es ist normal
ich hatte es in jeder #schwanger
mal mehr mal weniger

lg dany

2

Hallo Tina,

mach dir nicht allzu viele Gedanken, ich weiß leichter gesagt als getan, aber das ZieheWen bzw. Stechen kennen wir hier alle. Wie dein FA schon sagte kann es die Gebährmutter sein.

Wenn es dir trotz alledem nicht beruhigt gehe Morgen ruhig zum FA. Meiner sagt immer, lieber einmal mehr als einmal zu wenig.

Alles Gute!

LG
Jacqueline + #babygirl Ende 19. SSW

3

Hey Tina,

beruhig dich :-) Das ist sowas von normal!!! Ich bin heute 14+0 und habe das sehr sehr oft. Mal so ein stechen (wie Messer oder so, nur nicht so doll), dann ein kneifen , mal ein Pieksen und Ziehen. Mal seitlich, mal mittig. Also meine Ärtzin sagt auch dass es sehr normal is und die Hebi sagt sogar, das es sehr gut ist, weil man dann ja weiß, dass sich was tut da drin :-p

Aber wenn du soooooo beunruhigt bist, dann geh doch mal zum nachschauen, nur damit dein Baby nicht auch von deiner Unruhe angesteckt wird ;-)

Liebe Grüße

Sicla

4

ich habe das schmerzen seit 8.ssw das ist normal solange du nicht blutest

5

Hallöchen Tina!

Ich bin jetzt 15+47SSW und habe dieses Stechen und ziehen von Anfang an! Ich denke das dass die Mutterbänder sind, das kann manchmal schon ein bisschen arg weh tun #gruebel
hmmmm, wenn es vom Darm kommt, die Probleme habe ich nämlich auch, dann ist es eher ein bisschen wie Krämpfe starke und leichte im Unterbauch. Das mit den Mutterbändern fühlt sich eher so an, als ob jemand Harfe mit deinen Bändern spielt auaaaa :-p ich habe das Stechen nicht nur im Unterbauch sondern manchmal auch in der Scheide.

Alles Liebe Corina mit Mäusle 15+4SSW

6

Ihr Lieben,
ganz herzlichen Dank... ich bin schon etwas ruhiger... ich werde mal abwarten wie das morgen ist. Morgen ist Schongang...heute Abend auch. Das hat mich jetzt richtig aufgebaut...mein Freund sagte auch schon am Telefon, dass ich ruhig bleiben soll. Er ist bis Weihnachten im Ausland... (Arbeiten)...
Wenns morhgen auch noch schlimm ist, dann geh ich zum FA. Er sagte aber auch, ich soll erstmal fleißig Magensium nehmen... das würde schon helfen. Wenns natürlich nicht auszuhalten ist, geh ich zum Arzt.
Aber tausend Dank... auch gut und beruhigend zu wissen... ich bin damit nicht allein! Oh mann... schwanger sein ist ja so viel Neues... und so viele Sorgen mehr! Jetzt bekommt mein Kind mal wieder sein derzeites Lieblingsessen...Oliven! Und dann gibts faulenzen vorm Fernseher!
Ganz liebe Grüße an Euch...
#herzlich Tina

7

Hallo liebe Tina,

meiner Meinung nach musst du dir keine großen Sorgen machen. Das ziehen der Mutterbänder kenne ich nur allzu gut. In den ersten Wochen der SS hatte ich es so arg, dass mir die Tränen kamen. Inzwischen hat es aber nachgelassen, und das große Ziehen kommt nur mal ab und zu. Ich lege mich dann immer hin, und denke daran, dass unser Wurm jetzt gerade wächst. Muss dann etwas Schmunzeln und die Schmerzen werden erträglicher.

Aber wenn du dir viele Gedanken machst, dann geh einfach zum Arzt. ich war vor zwei Wochen auch unplanmäßig dort - und es war alles okay!!

Ich wünsche dir weiterhin alles Gute #klee

Lieben Gruß, Waggerle 13. SSW #blume

Top Diskussionen anzeigen