schwanger und muss immer essen

hallo und guten abend
also ich komme in die 11SSW morgen und ich muss immer essen am liebsten saftiges zeugs,kann um 7 essen und bekomme in 2std wieder hunger,auch in der nacht#gaehn stehe aber nicht immer auf,wahr vor 3 wochen beim arzt und habe schon 3kg zu genommen#schock,ein bäuchlein habe ich es ist sooooooooooo süss trotz ich in keine hose mehr reinpasse#schmoll.wem geht es oder hatt auch so erfahrung#gruebel


bitte melden#freu

1

Genauso war es bei mir auch.
Ständig hatte ich hunger und wenn ich nichts gegessen habe dann war mir kotzübel.
Nachts mußte ich auch raus und was essen.
Habe mir abends immer nen Apfel,eine Banane und nen Joghurt mit hochgenommen.

Bin jetzt in der 16.SSW. Habe knapp 8 kg zugenommen.
Esse jetzt normal und hunger habe ich auch keinen großen mehr.

Schau dir meinen Bauch in meiner VK an.

Du bist also nicht allein ;-)

2

ja ich habe dein bauch gesehen,schon voll rund,niedlich,zum glück nicht die einzige phhooooooooo#freu aber der hunger kommt bei mir immer erst nachmittags,und wie gesagt essen#mampf#mampf von nachmittags bis in die nacht,naja auch das hört mal auf

5

Spätestens dann wenn das Baby da ist ;-)

3

Hey!

Mir ging´s auch so, habe in den ersten Wochen gute 3 bis 4 Kilo zugelegt. Wenn ich nichts gegessen hatte, ging´s mir richtig schlecht... Das hat aber in der 13. SSW ziemlich nachgelassen. Ich esse zwar jetzt immernoch mehr als vor der SS #hicks , aber mir geht´s nicht mehr so schlecht.

LG von Steffi und Krümel 17+6

4

Hi du ;-)

ja, mir ging es auch so - ich dachte zeitweise, ich verhungere während ich esse. Ich hatte so gut wie gar keine Übelkeit während der Schwangerschaft und war dauernd am essen. Klar - das Ergebnis schleppe ich jetzt mit mir rum und jedesmal wenn ich mich auf die Waage stelle, verschlägt es mir die Sprache.

Aber inzwischen ist mir das egal, ich muss es ja rumschleppen mit mir ... hoffentlich nimmer lang ;-)

Wünsche eine schöne REstschwangerschaft.

Gruß
xanodra, ET-3

6

Also ich kann mich da nur anschliessen. Muss ständig irgendetwas essen sonst wird mir schnell übel. Und am liebsten Frisches. Die ersten 3 Monate hatte ich ganztags mit schlimmer Übelkeit zu kämpfen und habe 2Kg abgenommen. Habe Pfirsiche und Nektarinen in Massen gegessen. An was anderes kam ich nicht ran. Inzwischen gehts mir aber besser. Übelkeit nur etwas noch am Morgen und tagsüber gehts mir ausser der Müdigkeit prima.

Liebe Grüße

Mandy 15+4;-)

7

...also ich bin erst in der 8+5 SSW und bin nur am essen.
Kann auch sein, das das eine Art Ersatzbefriedigung ist, weil ich seit dem pos. Test nicht mehr rauche (?)#freu

Mein Bauch sieht auch schon ziemlich "Schwanger"aus. Viel zu früh.
Ist wohl der sogenannte Blähbauch. Ich war vorher so ein zierliches Wesen und jetzt...?
Schon komisch alles.

Du bist also nicht allein. Wir werden nunmal Mamis mit vollen körperlichem Einsatz ;-)

LG Kullerkeks

Top Diskussionen anzeigen