Vormilch bereits seit NMS

Hallo!

Wollte mal fragen, obdas noch wer hat. Es ist meine 3. SS und ich hab schon seit ZT 25 (also noch vor Menstermin) Vormilch. Nicht viel, aber dennoch da. Bin heute 5+4.

Hatte das schon mal jemand. Ich kenne das von den vorherigen SS nicht. Bleibt das die ganze SS?

Liebe Grüße Alonzo!

1

Hallo!

Ganz ehrlich, von mir selber kenne ich es aus beiden Schwangerschaften auch nicht so früh, aber ich würde es absolut für möglich halten. Diesmal habe ich seit ca. 28.SSW Vormilch, die aber nur ganz selten "von alleine" ausläuft.

LG NinniYa (SSW 40+6)

2

Hallo,

Ich habe keine Vormilch, was mich aber eigentlich wundert. #kratz
Vor bestimmt einem Jahr (wenn nicht noch länger) war ich bei FÄ zur Kontrolle, dort zeigte ich ihr auch, daß aus meiner rechten Brust etwas weisses herauskommt. Und da war ich definitiv noch nicht schwanger. Sie hat mir dann erklärt, daß das wohl schon Milch wäre, aber das das häufiger vorkommt. Das kann schon an Schilddrüseveränderungen, an Hormonveränderungen usw liegen. Bei mir wäre es wohl durchs Übergewicht gekommen. Aus diesem Grund dachte ich eigentlich das das ganz früh anfängt bei mir. Wenn du aber schon Kinder hast, geht das doch nicht so ganz weg, oder? Meine Mutter hat vor 14 Jahren das letzte Mal entbunden und tröpfchenweise kommt immer noch was. Vielleicht kommt es daher schneller, weil es ja schonmal angeregt war. #gruebel

Liebe Grüße
Kleinmausi25 + Schatz (22.SSW)

Top Diskussionen anzeigen