Dicker Riss in der Brustwarze!! Bitte Hilfe!

Hallo liebe Mit#schwangeren!

Habe nun gerade mal wieder meine Brüste begutachtet nach der starken Rötung nach dem Wannenbad gestern und da ist mir aufgefallen,dass ich einen dicken Riss am Übergang vom Warzenvorhof zur Brustwarze habe!
Dieser Riss ist so tief, dass man schon das Fleisch sehen kann!
Es brennt auch ein wenig.
Was meint ihr,darf ich da Wundschutzcreme draufschmieren? (Penaten Baby Wundschutzcreme) oder sollte ich das lieber lassen und die Stelle immer nur mit warmen Wasser reinigen?
Oberhalb des Risses hat sich auch eine Kruste gebildet,die ich gerade mit heißem Wasser entfernt habe,damit dadurch keine Spannung entsteht und der Riss noch größer wird.
War das in Ordnung?
Oh man,Fragen über Fragen,hoffe eine von euch kann mir bei diesem Problemchen weiterhelfen?.

Liebe Grüße
Sweetsally mit #baby boy inside 23+3

Ich würde die Kruste darauf lassen.

Schau mal, ob Du Bepanten verwenden darfst (ich gehe mal davon aus). Dann machst Du mehrmals täglich ganz dünn Bepanten darauf. Dadurch bleibt die Kruste schön elastisch und die Wunde heilt schneller ab.

Wundschutzcreme würde ich auf keinen Fall verwenden. Dann kommt ja gar keine Lust mehr an die Wunde. Ich würde mal sagen, damit fängst Du Dir nur eine Infektion ein.

Und wenn die Sache nicht heilt oder sich sogar entzündet, würde ich nächste Woche mal zum Doc gehen. Aber der Trick mit "mehrmals dünn Bepanten" sollte funktionieren ;-) Das wirkt bei mir immer prima, auch - oder besonders - an schwierigen Stellen #pro

Danke für deinen Tipp!
Nur leider habe ich momentan kein Bepanten zu Hause,ich versuche es mal mit frischer Luft an der Stelle und morgen werde ich mir dann Bepanten besorgen gehen.
Und wenn das alles nicht hilft werde ich wohl zum Arzt damit gehen.
Hoffe ja,dass es sich nicht entzündet.

Liebe Grüße Sweetsally

hallo mit kamillentee abtupfen und dann viel luft dran lassen hatte das auch mal!die waren total wund und rissig hat gut geholfen
lg janita

Meine Hebamme empfiehlt:

- ganz wenig Honig drauf
oder
- schwarzen Teebeutel drauf und einziehen lassen

Probier mit der Rescue Creme von Bachblüten. Für mich war die Lösung!

LG
Ines

Top Diskussionen anzeigen