Warum bei 5+0 schon zum FA?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben.
Ich darf seit 3 Tagen positiv testen. Jetzt hatte ich gestern meine FÄ angerufen, weil sie mir letzten Monat Agnus castus verschrieben hat und ich nicht wusste ob ich es weiter nehmen sollte (nein soll ich nicht) dann hat die Helferin gefragt ob ich nächste Woche dann rein kommen kann. Ich hab noch zu ihr gesagt, dass es doch sehr früh sei und man ja noch nichts sehen kann. Da meinte sie nur ja aber kommen sie mal ruhig rein.

Was macht man denn so früh?? Da kann man doch wahrscheinlich nicht mal ne Fruchthöhle sehen oder ? Vielleicht wollen sie auch nur blutabnehmen 🤷🏼‍♀️ Ich weiß nicht ob ich ihn absagen soll. Wenn sie mich dann erst wieder 4 Wochen später sehen will drehe ich ja durch! 😂 dann hab ich ja vorher nie das krümeligen gesehen….

1

Hallo neulingjana🙋‍♀️.

Ich weiß nicht ob es bei Dir eine Vorgeschichte gibt, aber vielleicht liegt es daran, bei 5+0 kann schon eine Fruchthöhle sehen. Ich war gestern bei 4+0 da, weil sie mich sehen wollte und man konnte eine Fruchthöhle erahnen (natürlich wollte sie sich nicht drauf festlegen).

2

Ja ich finds ja interessant, und bin gespannt ob man was sieht, enttäuscht wäre ich nicht, falls nicht, damit rechne ich ja.

Es gibt keine Vorgeschichte, zwei mal im ersten ÜZ schwanger geworden. Sonnenanbeter ist nun 1,5 Jahre und der Krümel eben halt ein paar Tage im Bauch 😊 aber vielleicht wegen dem Agnus castus.🤷🏼‍♀️ Hatte die Pille abgesetzt und fast 8 Wochen auf die Abbruchblutung gewartet, die kam einfach nicht, dann hat sie mir Agnus verschrieben und am nächsten Tag war sie da, ob Zufall oder nicht 🤷🏼‍♀️ Naja ich warte mal nächste Woche freitag ab was passiert 😍 hoffe nur nicht, dass sie mich dann erst in 4 Wochen wieder sehen will😅

3

*Sohn nicht Sonnenanbeter 😂

weiteren Kommentar laden
4

Also entweder hast du Glück und man kann eine kleine Fruchthöhle sehen oder aber zumindest eine gut aufgebaute Gebärmutterschleimhaut. Ich war im Februar bei 5+0 ca da und da konnte man aber eine schöne kleine Fruchthöhle sehen. 😊 und wenn nichts zu sehen sein sollte,wird zumindest entweder ein der Beta HCG im Blut abgenommen oder ein Urintest gemacht. 😊
Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft 🥰

5

Ich bin gespannt 🥰 Dankeschön

6

Guten Morgen ☀️
Erstmal Glückwunsch zum positiven Test!
Bei mir war es ähnlich, ich hatte den ersten Termin ca 1,5 Wochen nach positivem Test.
Bin zur Ärztin die haben einen Ss Test gemacht der wohl ebenso positiv war & dann wurde mir unterstützend Progesteron verschrieben (⭐️ Letztes Jahr) & ich habe eine Bestätigung der Ss bekommen (Bin Erzieherin und sofort ins BV)
Wir haben kein US gemacht & sie gab mir den nächsten Termin erst 3 Wochen später!
Ja, es war eine unglaublich lange Zeit und ja, ich bin gefühlt fast durchgedreht 🤣 aber ich wurde mit so einem wunderbaren Bild unseres Sohnes belohnt, dass ich es jedesmal wieder so tun würde.
Ich war dann schon in der 9/10. Woche und man sieht halt einiges mehr.

Ich wünsche dir alles Gute 🍀

7

Ok das halte ich nicht aus 😂😂😂 ich hoffe sie lässt mich trotzdem dann nochmal in der 7 Woche kommen. 🍀😅 wenn nicht ist das eben so.

9

hallo :)
sei froh, dass du schon kommen "darfst".

meine fa will mich erst bei 6+5 sehen.
heute bin ich 5+0...das kommt mir noch sooo ewig vor 😂🙈

10

Ja das habe ich im ersten Augenblick auch gedacht. Aber im zweiten hatte ich Angst dass ich dann erst in der 10 SSW wieder kommen darf 😂 wenn ich bis dahin kein herzlein höre drehe ich durch

11

Hallo, ich hatte am Montag bei 5+3 meinen ersten Termin. Man sah auf dem US sogar schon den Anfang vom blubbernden Herz. Dh ich bin theoretisch sogar schon ein paar Tage weiter. Also alles möglich 😉

12

Als ich angerufen habe um einen Termin zu vereinbaren sagte man mir am Telefon ab 10 Tage nach Ausbleiben der Periode könnte man im Ultraschall etwas sehen.
Ich hab meinen Termin noch 1 Woche nach hinten geschoben und hab morgen an 6+3 einen Termin.
LG

Top Diskussionen anzeigen