SSW 5+6 muss ich mir Sorgen machen?

Hey Ihr Lieben,

Ich war heute beim Ultraschall und hatte gehofft es beruhigt mich, weil ich wirklich total schiss habe das was falsch läuft und mich das pausenlos beschäftigt.
Man konnte auf dem Bild einen Embryo und auch schon das Herz schlagen sehen, allerdings ist der Embryo nur 1,4 mm groß SSL.

Der Arzt war zwar nicht beunruhigt und meinte alles sähe gut aus aber habe natürlich auch nachgelesen und 1,4 mm kommt mir doch klein vor 😔

Was meint ihr? Jetzt bin ich trotz Herzschlag fast noch beunruhigter als vorher 😔

1

In dem frühen Stadium sind sie so winzig, dass ich auf SSL zunächst nicht viel geben würde: Messungenauigkeiten sind hier nicht selten.
Das Herz schlägt und das ist ein tolles Zeichen 😊.

2

Betrachte das ganze mal realistisch und nimm ein Maßband zur Hand:

1,4 mm, wie „groß“ ist das?

„Vermisst“ sich jetzt der Arzt beispielsweise um 0,5 mm, macht das prozentual extrem viel aus. Sich aber um einen halben MILLIMETER zu vermessen, passiert schnell.

Bleib entspannt und nimm‘ weiter Folsäure. Viel mehr kannst du so und so nicht tun 😊

3

Also bei mir hat man in der 6. ssw noch garnix gesehen außer eine Fruchthöhle mit dottersack. 😄 krass, dass dein Frauenarzt da überhaupt schon einen Embryo erkennen konnte bei diesen winzigen Maßen. Wahrscheinlich hat er ein super US gerät ! :)

4

„Natürlich“ hast Du nachgelesen?Tipp für die weitere Schwangerschaft:genau das NICHT machen.Verunsichert meistens nur, merkst Du ja selbst😉
Alles ist super, freu Dich!Und herzlichen Glückwunsch!🥳

5

Hallo,

für die weitere Schwangerschaft.... Don't Google with a Kugel ☺️.

In so einem frühen stadium kann man sich leicht vermessen.

Freu dich einfach das ein herzal bumpert.

Top Diskussionen anzeigen