Ab wann kauft ihr die ersten Babyartikel?

Juhu,

bin jetzt 14+1 SSW und bis jetzt hatte ich noch kein grosses Bedürfnis etwas zu kaufen... aber so langsam schaut man doch was es alles gern möchte. Wann habt ihr damit angefangen? Ich traue mich irgendwie nicht weil viele was von Aberglaube sagen...

1

Ich hab das erste Zeug für die kleine in der 9. oder 10. Woche gekauft 😂ein lätschen mit Schildkröten drauf, weil ich es so süß fand. Die großen Sachen wie maxicosi und Kinderwagen kamen in der 14-16. Woche irgendwann dazu, weil ein Laden hier Ausverkauf hatte. Halte aber persönlich nicht viel vom abergläubischen Denken und besorge die Sachen so wie sie ins Angebot fallen.

10

Ist nicht immer Aberglaube, ist Erfahrung.🤷‍♀️

2

Hey, die ersten Besorgungen habe ich in der 20 ssw gemacht. Also Kinderwagen, Schrank bestellt und so weiter. Die haben teilweise 12-14 Wochen Lieferzeit.
Kleinigkeiten wie Klamotten und und was man sonst noch so braucht habe ich jetzt angefangen. 30 ssw. Habe davor aber auch schon was von Freunden bekommen.
Ich denke mach das wenn du Lust drauf hast 🙂

3

Ich hatte schon Sachen gekauft bevor ich überhaupt schwanger war. 😉
Die ersten Sachen gezielt fürs Baby wurden in der 10. oder 11. Wochen angeschafft.

4

Guten Morgen ☀️
Ich habe nach der kritischen Zeit begonnen mit meinem Mann eine Liste anzufertigen, was wir brauchen. Und wenn ich Angebote gesehen habe, habe ich immer was mitgenommen.
Wir vergleichen die Preise gerade & sollte es bald Schnäppchen geben schlagen wir zu. Ich bin in der 17. Ssw aber bei allen Anschaffungen die getätigt werden müssen und den damit verbundenen Kosten- finde ich- muss man nach Angeboten suchen & sich danach richten!
Natürlich ist ein Stückchen Angst immer mit dabei! Sowas wird ja aber nicht schlecht & ich bin Fan vom positiven Denken ❤️

5

Ich habe in der 20. Ssw angefangen. In der 22. Ssw wussten wir dann endlich, was es wird und in der 24. Ssw habe ich dann richtig losgelegt. Jetzt haben wir alles. Das einzige was fehlt ist der Kleiderschrank. Ich bin jemand, die gerne früher vorbereitet ist. Ich hatte anfangs viel mit Übelkeit zu kämpfen. Da es mir jetzt super gut geht, möchte ich die Zeit einfach auch dafür ausnutzen. Ich weiß nicht, wie es mir in ein paar Wochen gehen wird und der Gedanke von einer Frühgeburt lässt mich leider auch nicht los und ich möchte für den Fall aller Fälle vorbereitet sein 😊

Gabi, 26. Ssw 💙

6

Also wir kaufen immer mal wieder was, glaube die ersten Sachen habe ich in der 13. Woche gekauft. Strampler, Socken, Schlafsack und eine Wippe 🤷🏻‍♀️ Die größeren Sachen wie das Kinderzimmer bestellen wir erst wenn wir das Kinderzimmer renoviert haben!

7

Als ich das erste Mal schwanger war, hab ich nach Beendung der 12ssw langsam damit angefangen, da wir aber noch nicht wussten ob Mädchen oder Junge, habe ich sehr neutral eingekauft
Jetzt in der 2 ss werde ich erst anfangen wenn mir zum 2x gesagt wurde welches Geschlecht, da ich sonst wieder nur neutral kaufen würde und davon ist noch genug von meinem Sohn übrig geblieben 😁

Lg Daschi mit Arthur an der Hand (18 Monate) und Bärchen im Bauch (8ssw)

8

Da wir soviel wie möglich gebraucht kaufen wollen, haben wir schon relativ früh angefangen. Autositz haben wir - meine ich - in der 18. SSW oder so gekauft. Für Babysachen war ich in der 20. SSW auf einem Flohmarkt. Jetzt schaue ich nach einer Wickelkommode ... Stück für Stück halt, was sich so ergibt.

9

Wir haben jetzt in der 33 ssw damit begonnen. Davor hatten wir überhaupt nichts gekauft

Top Diskussionen anzeigen