Komm nicht zur Ruhe 😭

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen.
Bin heute ES+22 und hÀtte nÀchste Woche dann bei 6+1 nen Gyn Termin.
Die Tests sehen gut aus , allerdings hatte ich letzte Woche mal einen Tag ne rote Blutung , seitdem mal einen Tag nix , einen Tag Schmier.
Heute ist es wieder mehr Schmier und es macht mich total verrĂŒckt. Meine Gyn meinte , nur Magnesium , mehr könnt ich nicht machen.
Ich weis , alles oder nichts..
Wie geht ihr mit so Situationen um , habt ihr irgendwelche aufmunternde storys fĂŒr mich ? 🙏

1

Könnte es vielleicht „nur“ damit zusammen hĂ€ngen, dass ich meine 2 jĂ€hrige rumtrage ?
Ich hab das GefĂŒhl, dass das geschmier stĂ€rker wird, wenn ich sie getragen habe đŸ€·â€â™€ïž

2

Ich wĂŒrde eher mal den Progesteronwert im Blut testen lassen. Die Blutung könnte daher kommen. Sie könnte aber auch von einem HĂ€matom kommen, was viele Frauen in ihrer FrĂŒhschwangerschaft haben und via Blutung abgeht.

5

Ok, ich frag mal nach, Dankeschön!

7

Da Stimme ich zu. Lass mal deinen Progesteronwert bestimmen und vielleicht auch den SchilddrĂŒsenwert angucken.

3

Hey ich hab auch nÀchste Woche Termin bei 6+5.ich hab auch ganz leicht braune SB gehabt.ich war bei 5+2 schon beim ersten Ternin und da sah man eine hochaufgebaute Schleimhaut. Ich denke diese ganz leicht Blutungen hat was mit der Einnistung zu tun.
Ich hab mal meine alten BeitrĂ€ge hier vor 11Jahren durchgesehen. Da hab ich nicht vorher getestet. Im Gegenteil ich war dann schon 1Woche ĂŒber mein NMT und hatte auch 4Tage braune SB.erst dann bin ich zum Arzt und da sah man eine FH mit Embryo.ich denke also das es noch was mit der Einnistung zu tun hat.es dauert ja doch no ne gewisse Zeit bis sich alles festbeisst...

4

Also meinst du , wir können noch hoffen ? 🙏

8

Auf alle fÀlle...geh eher zum Arzt wenn es dich so beunruhigt. Aber du wirst sehen...es wird alles ok sein.

6

Eventuell wĂ€re Progesteron da hilfreich. Ich wĂŒrde meinen FA auf jeden Fall mal darauf ansprechen. Blutungen am Anfang und auch Schmierblutungen können auf eine GelbkörperschwĂ€che hindeuten, da wird Progesteron verschrieben, viele verschreiben es auch vorbeugend. DrĂŒcke dir die Daumen, dass alles gut geht.

9

Hallo,
ich hatte zu Beginn meiner jetzigen Schwangerschaft auch Blutungen. Einmal rote leichte Blutungen, die ich beim Toilettengang bemerkt habe und danach tagelang leichte Schmierblutungen. Jetzt bin ich in der 34. SSW und dem Baby geht's bestens.

Also Kopf hoch und positiv denken. Mir hat es sehr geholfen positive Gedanken an mein Baby zu schicken z.B hab ich vor dem Einschlafen folgendes immer wieder gedanklich wiederholt: "dir geht es gut, dein Herz schlÀgt, du bist gesund und wir sehen uns im Oktober".
Ich wĂŒnsche dir alles Gute!

10

Ach du Arme. Schone dich so gut es geht und versuch deine Kleine nicht zu viel rumzutragen. Es könnte einfach nur ein HĂ€matom sein. Aber man weiß es nie. Zumindest sehen deine Tests gut aus. Was ich nicht verstehe, warum dir dein Arzt kein Utrogest verschreibt? Das ist eigentlich neben Magnesium Standard wenn man Blutungen oder Schmierblutung hat.
Ich drĂŒcke dir weiterhin fest die Daumen! 🍀

Top Diskussionen anzeigen