Krankenhaus wegen Blutung muss Dampf ablassen 😢

Ich muss mich grad echt mal ausheulen bin so sauer und fix und fertig grad.. jetzt ist es auch noch echt spät und ich kann mit niemanden drßber reden

😢 also ich komme grad aus dem Krankenhaus, da ich leider nach dem gv geblutet habe und weil es nicht wenig war bin ich lieber hin um abchecken zu lassen ob alles in Ordnung ist.. das ist auch zum Glück so.

Aber die Untersuchung und der Arzt waren katastrophal und zuhause musste ich erstmal weinen.. erst einmal fragte mich der Arzt ob ich Sport treibe das habe ich verneint daraufhin sagte er gv sei auch Sport und es wäre in der Schwangerschaft verboten.. ich habe gedacht ich falle aus allen Wolken das hÜre ich zum ersten Mal und es ist meine dritte Schwangerschaft..

Dann die Untersuchung auf dem Stuhl er hat mit einem Tupfer und Zange meine ganz scheide ausgetupft und das hat echt weh getan.. naja ich hab’s hingenommen weil ich dachte das wird wohl seine Richtigkeit haben damit er sieht woher das Blut kommt..
dann schaute er vaginal nach dem cervix und wßhlte mit dem Ultraschall so sehr in meiner Scheide rum das hat so stark gedrßckt nach unten und ins Unterleib und gefunden hat er ihn auf dem Stuhl nicht.. habe ihm auch mitgeteilt das es weh tat.. ich hatte das Gefßhl er kam garnicht mit dem Ultraschallgerät zurecht er hat rumgedrßckt an dem Gerät wie verrßckt und hat nicht gefunden was er wollte..

Danach hat der noch nach dem Baby geschaut über dem Bauch und das war’s und die ganze Untersuchung war sehr unfreundlich und ich war froh als alles vorbei war.. ich hatte echt das Gefühl das alles sehr unprofessionell war und er nicht viel Ahnung hatte von dem was er tat morgen soll ich zu meiner Gynäkologin, der werde ich den Vorfall erstmal schildern ich habe mich so schlecht gefühlt 😢

Sorry fĂźr den langen Text aber das musste ich jetzt einfach loswerden..

1

Was ich noch vergessen habe.. während des Ultraschall frug er mich ob sie mich grad tritt daraufhin sagte ich nein grad nicht.. dazu sagte er sie solle mich zur Strafe mal treten ich bin immer noch geschockt über diesen Arzt und habe mir blöderweise den Namen nicht gemerkt 😢

2

Jedes KH hat ein Beschwerdemanagement, dort beschweren.

Das eine Untersuchung weh tun kann, ja das kann durchaus sein, aber solche SprĂźche gehen gar nicht.

3

Im Arztbrief mßsste sein Name stehen oder du rufst noch einmal im Krankenhaus an und fragst nach. Zur Not kriegt man es ja durch den Dienstplan raus. Das ist wirklich eine Unverschämtheit und ich wßrde es auf alle Fälle melden.
Nur ein Tipp fßrs nächste mal: bestehe bei sowas auf eine Schwester, die anwesend sein soll.
Eine gute Besserung dir

4

Hallo ich versteh dich so gut ich hatte genau das selbe in der 1. Ss nach gv heftig geblutet ich war im 6. Monat damals natürlich war ich voller Panik und sind bleich in die Klinik da würde ich so schroff behandelt sie hat mich untersucht und meinte es sei eine Kontakblutung das es nicht so unüblich sei aber nichts schlimmes ich solle 1 Nacht zu Überwachung da bleiben dann sagte ich ist das notwendig weil sie meinten es sein nicht schlimm war ihre Aussage Ja wenn ich will das dass Kind stirbt werdenden ich zuhause liege ich war so geschockt ich bekam kein ton mehr raus mein Mann hat dann ein machtwort gesprochen das solche aus sagen nicht ginge bla bla... naja es ist zum Glück wirklich nicht schlimmes gewesen dürfte hald keinen Sex mehr haben naja dir alles Glück der Welt ich hoffe das alles super für dich läuft 🍀❤❤

Top Diskussionen anzeigen