Schwanger trotz fehlender KIR Gene + ohne Behandlung?

Hallo zusammen,

ich bin normalerweise in einem anderen Forum unterwegs. Ich habe gerade meine Befunde der KIR Gene bekommen und scheinbar fehlen mir alle wichtigen. Mein Arzt steht dem ganzen skeptisch gegenüber, will sich aber in das Thema weiter vertiefen und mich ggf. auch überweisen an andere Stellen. Ich versuche meinerseits nun ein bisschen durchzublicken in diese Thema und dachte ich frag mal hier im Schwangerschaftsforum, wer vielleicht ähnliche Diagnosen hatte und wie ihr dann schwanger geworden seid.
Mein Kiwu ist jetzt etwas über 2 Jahre, ich bin fast 37 und der erste Transfer war negativ. Außer diesem KIR Gen Befund gab es nichts, was bisher gegen eine SS sprach, schwanger war ich allerdings noch nie.
Danke euch!

Schwanger trotz fehlender KIR Gene

Anmelden und Abstimmen
1

Ich habe tatsächlich den gleichen Befund. Wir hatten insgesamt 6 ICSIs, die aller erste war erfolgreich und brachte uns unsere Tochter. Für das zweite Kind wollte es einfach nicht mehr klappen. Zwei Fehlgeburten, eine in der 13. SSW und eine in der 8. SSW hatte ich. Nach der letzten Fehlgeburt hatte ich abgeschlossen. Ein gutes Jahr danach wurde ich einfach so schwanger. Ich war völlig perplex. Ich habe mich dann direkt an das Kinderwunschzentrum gewendet, nicht an die Gynäkologin. Im Kinderwunschzentrum bekam ich sofort Granocyte. Das habe ich bis zur 12. SSW gespritzt. Vor knapp drei Wochen kam unsere kleine Tochter, unser Überraschungs-Engelchen zur Welt. Ich bin ganz ehrlich, wir können es immer noch nicht richtig glauben.

Wenn Du Fragen hast, melde Dich ruhig. Es ist nichts unmöglich, und Granocyte scheint wirklich zu helfen, auch wenn das noch nicht 100%ig erforscht ist.

2

Ich bin übrigens auch schon 38, unser Kinderwunsch-Weg ging nun schon etwa acht Jahre.

3

Hey,
Vllt kann ich dir ein bisschen Hoffnung machen.
Ich habe auch den Befund KIR Genotyp AA, also mir fehlen auch viele Gene.
Und was soll ich sagen, es war eine ICSI geplant und nun sitze ich hier, schwanger in der 25. Woche mit unserem kleinen Silvester Wunder, dass sich auf ganz natürlichem Weg ohne weitere Behandlung oder Medikamente eingeschlichen hat :-)

4

Ich hatte 4 Fehlgeburten, allerdings 6. - 10. Woche. Nun bin ich in der 13. SSW mit Granocyte. Ich glaube ohne wäre ich nicht so weit gekommen.

Top Diskussionen anzeigen