Organscreening đŸ„° Kindslage tief :/

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen

Wir hatten vorgestern bei 23+3ssw unser Organscreening.
Alle Organe sind super entwickelt und wir bekammen dies mal ein eindeutiges Outing und sehr schöne Bilder. đŸ„°
Dem kleinen Mann geht es super. Er ist mittlerweile ca. 33cm gross und 630 gramm.
Einziges was uns Sorgen macht ist, der kleine sitzt schon sehr tief mit dem Kopf im Unterbauch. Genauer zusagen im Bereich wo man sich rasiert, die Unterhose trÀgt.
Ich soll nun etwas aufpassen und es wird beobachtet.
Hatte jemand Àhnliche Erfahrungen, ist das was schlimmes?

Liebe GrĂŒsse

Mimi95

1
Thumbnail Zoom

Ganz klar 😂

2
Thumbnail Zoom

Hier auch :D

3

Meiner war zu der Zeit auch schon recht tief, und blieb da auch bis zum Ende. Leistenschmerzen waren das einzige was ich dann schlimm hatte. Ansonsten war alles OK. Hab eh hohe schlĂŒbbis und weite Hosen getragen da es ein Sommer baby war :) alles gute :) 🍀

4

Hallo!

Meine Kidner lagen beide jeweils auch so frĂŒh sehr tief im Becken.
Gemacht hat es bzgl der Schwangerschaft nichts, der Muttermund blieb bis zu 40 Wochen und beid er zweiten bis zur 42. Woche schön zu und der GebĂ€rmutterhals verstrich auch nicht zu frĂŒh.
Unangenehm fand ich e seit zunehmender Schwangerschaftsfauer.
Ich hatte bei beiden stĂ€ndig da sgefĂŒhl direkt auf dem Kopf zu sitzen.
Vorteilhaft war e aber den Geburten...der Mutzermund war auf und 4 Prwsswehen spĂ€ter...Kinder da....sie mussten nicht mehr runterrutschen, die Hebamme sagte...aja ok da steht jemand direkt vor der HaustĂŒr ;-)

Alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen