9+3 Bauch wächst/ zeigt sich schon?!

Hallo zusammen,
Ich bin zum ersten Mal schwanger und nun in der 10. Woche. Ich habe zie. Lich mit der übelkeit zu tun, was dazu führt, dass ich alle 1,5 Stunden etwas esse. Aus Angst vor übelkeit esse ich auch mal etwas mehr...
Die Waage zeigt bisher nur 700gr Zunahme aber ich habe schon ein Bäuchlein das sich nur mit weiten Shirts verbergen lässt.
Geht's da noch jemandem so?
Ab wann ist euer Bauch zu erkennen gewesen?

Ich freue mich auf eure Antworten.

Viele Grüße

1

Das dürfte zu diesem Zeitpunkt aber nur ein Blähbauch sein und noch kein richtiger babybauch :) blähbauch hatte ich auch, der richtige babybauch kam aber erst ab ca 18ssw.

4

Danke für deine Rückmeldung. Ok... Dann gehen wir mal davon aus, dass es ein Blähbauch ist... Hatte mich schon gewundert... Alles Gute dir

2

Was isst du denn dann? Ich hab immer Zwieback, Puffreis, Obst oder Gemüse Salzstangen gegessen!
Ich würde auch sagen, das ist der Blähbauch, der richtige Bauch kommt noch 😊

5

Inzwischen esse ich wieder alles. Habe etwas gegen die übelkeit bekommen und nun geht's mir viel besser.. Esse dennoch viel mehr als früher... Und ja auch mal Schokolade und so... Versuche aber auch iel Obst und Gemüse zu sacken. Fällt mir aber etwas schwer

7

Ich hatte voll die Abneigung gegen schokolade, fand sie sooo ekelhaft 😂😂😂 dabei habe ich und liebe sie immer noch! Voll komisch was das mit einem macht😅 An sich war ich voll auf salzig...süß war mir plötzlich viel zu süß

3

In der ersten Schwangerschaft dürfte das nur Blähbauch sein. Hatte ich auch, um die 11. Woche ging der Weg und dann in der 26/27. Woche fing der Bauch an zu wachsen

6

OK. Alles klar. Dann warte ich mal ab und trage weite Oberteile und bequeme Hosen. :)

Dir alles Gute

8

Huhu,

also ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft auch schon ab der 10. Oder 11. SSW ein Bauch.
Ob das wirklich ein blähbauch war, weiß ich nicht. Ich wage es zu bezweifeln, denn der war nie weg und ist immer größer geworden und ich hatte nie Blähungen. 😊😄

Jetzt bin ich in der 8SSW und habe schon ein Bäuchlein. 🤷🏼‍♀️

11

Danke.
Ist wohl wirklich Typ bedingt.
Blähbauch könnte es sein, ist auch ziemlich angespannt... Kann das schwer einschätzen...
Vielleicht will der kleine Wurm sich der Welt bereits zeigen ;)
Da ich es noch nicht kommuniziere, vor allem auf Arbeit nicht versuche ich es mit weitem shirts zu verstecken. Bin aber eher der schlanke Typ.. Lange kann ich das nicht verstecken...

Alles Gute dir :)

9

Ich hatte bereits vor dem positiven ss-test einen Blähbauch. Der wurde dann etwas mehr und ich sah bis Ende der 11. Ssw aus wie im 5. Monat. Ich komme morgen in die 13. Ssw und die Form ändert sich so langsam. Mein Blähbauch ist weniger geworden und ich brauch morgens manchmal nur leicht den Bauch einziehen, dann sehe ich schon deutlich die Wölbung unter meinem Bauchnabel. Ich bin sehr schlank und denke, dass man das deshalb so schnell sieht. Es ist immer ganz unterschiedlich, bei jeden ❤

12

Danke. Dann bin ich mal gespannt wie es sich bei mir entwickelt...
Vielleicht wird es ja tatsächlich noch mal etwas weniger bevor es dann mehr wird.
Ist wahrscheinlich wirklich von Typ zu Typ unterschiedlich.

Schöne Kugelzeit dir :)

10

Hallo bin heute in der 14. Ssw und ich muss auch schon aufpassen was ich trage. Eng geht nicht mehr. Das kenne ich vom 1. Kind garnicht

Top Diskussionen anzeigen