Biofanal Kombi in der Schwangerschaft - Wer hat Erfahrungen?

Hallo 😊
Hat hier zufÀllig jemand Erfahrungen mit Biofanal Kombi in der Schwangerschaft?
Es steht zwar drin, dass man es in der Schwangerschaft nehmen darf, dennoch bin ich etwas unsicher. Habe Angst es könnte dem Baby schaden.
Danke schonmal fĂŒr eventuelle Antworten đŸŒș

1

Du kannst auf Embryotox.de nachschauen, was man einnehmen darf.
Ist von der Berliner Charite, und auch Ärzte arbeiten damit.
Lg

2

Da werde ich mal nachschauen, vielen Dank 😊
LG đŸŒș

3

Hi.
Ich hab das vor 7 Wochen genommen und jetzt hab ich grad wieder eine Pilzinfektion und nehme es erneut. Es schadet dem Baby nicht.

Ich finde es generell angenehmer als Vagisan und mir hilft es besser.

LG Nalea

5

Hallo danke fĂŒr deine Antwort 😊
Ich habe gestern damit angefangen und hoffe das es schnell wirkt.
Das ganze ist so unangenehm 🙈

4

Hallo,

ich habe biofanal bereits einmal relativ am Anfang der Schwangerschaft genommen, es hat mir sehr gut geholfen und dem Baby geht es auch gut😊
Seit gestern muss ich es leider wieder nehmen đŸ„Ž aber du brauchst dir keine Gedanken machen dass es deinem Baby schadet, es steht ja nicht umsonst drin dass es fĂŒr Schwangere geeignet ist😉

6

Hallo danke fĂŒr deine Antwort 😊
Ja stimmt schon. Ich war nur etwas verunsichert, weil ich nicht gedacht hĂ€tte, dass ich Vagisan und Kadefungin und wie die alle heißen nicht nehmen darf in der Schwangerschaft. Daher kam die Sorge ob das Biofanal dann vielleicht auch nicht unbedingt gut ist.
🙈

7

Vagisan darf ich aber auch in der Schwangerschaft nehmen. Hab ich auch schon 3 mal genommen.

Bin mega anfĂ€llg fĂŒr pilzinfektion seitdem ich schwanger bin 🙈

LG Nalea

weiteren Kommentar laden
9

Hey
Biofanal kannst du in der Schwangerschaft anwenden. Wird auch von den Ärzten empfohlen.
Gruß von einer PTA

Top Diskussionen anzeigen