35.SSW (34+1 ) Leukos ++ im Urin

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,

hatte bisher noch nie Leukos im Urin. Bei meiner Großen damals nicht und bei der Kleinen jetzt in der Schwangerschaft zum ersten Mal.

Da ich Ärzteschrift nicht kann, hat das ne liebe Mitschwangere übersetzt.

Hattet ihr das schon?
Ist das normal? Kann ja auch auf ne Blasenentzüdung hinweisen, oder?

1

Wenn die Ärztin sonst nichts gesagt hat, denke ich, ist es nichts. Ich habe fast immer Leukos + oder ++, bei mir liegt das am wenig trinken. Glaube für eine Infektion müssten auch andere Werte erhöht sein.

2

Muss nicht. Ich hab das fast immer und hab nix 🤷🏼‍♀️ Trinke auch viel also 😅🤷🏼‍♀️

3

Bzw bei mir wurde nie was gefegt 😅🤷🏼‍♀️🙈😳

4

Hallo,
In meinem Mutterpass steht das seit meiner ersten Untersuchung (Leukos +++). Meine Hebamme sagte mir dazu, dass der Körper auf Abwehr eingestellt ist um das ungeborene Kind zu schützen. Deshalb sei das ganz normal. Also alles in Ordnung.
Liebe Grüße
Chocat84 und Gummibärchen 13+5

Top Diskussionen anzeigen