Prednisolon Einnahme !

Hi,
Gestern sollte ich meine nächste Packung Prednisolon kaufen und die Apothekerin erklärte mir die Einnahme und zwar: zwischen 6-8 Uhr morgens!
Sowas hat niemand mir erklärt.. Ich nehme schon fast 1 Monat..
Wie habt ihr es gemacht?
LG

1

Huhu.

Warum um diese Zeit?

Ich sollte es nicht nüchtern und mit etwas Abstand zu mir nehmen, Nachm Frühstück.

LG

2

Hallo :)
deine körpereigene cortisolproduktion unterliegt einer circadianen Rhythmik, d.h. sie ist morgens am höchsten, abends eher niedrig.
Damit man nicht zu sehr in diesen Regelkreis mit dem künstlich zugefügtem Cortison eingreift, soll man es morgens zu der von dir genannnten Uhrzeit einnehmen wo auch deine körpereigenen Produktion am höchsten ist :) hoffe das war verständlich.

3

Danke für Deine Antwort,
Da ich wegen Corona momentan nicht arbeiten muss, stehe bisschen spät auf. Meine Frühstück : 9-10 Uhr. Danach hatte ich es immer eingenommen.
D.h. Habe ich „umsonst“ gemacht?
LG

4

"Umsonst" nicht. Ich nehme das auch wenn ich aufstehe, was am wochenende auch mal später ist das macht nichts.
Nur arg viel später sollte man es nicht nehmen damit der normale Regelkreis nicht durcheinander kommt, was aber nicht heißt dass es dann nicht mehr wirkt. man möchte es nur so physiologisch wie möglich halten :) und die körpereigene Cortisonausschüttung ist so gegen 8 am höchsten :) ich hoffe dir konnte das ein bisschen weiter helfen?

weiteren Kommentar laden
6

Ich habe mir morgens extra 2 Wecker gestellt. Erst für die Schilddrüsenmedikamente und dann spätestens um 8 Uhr einen für Cortison + Frühstück. Ich habe es gehasst. Musste bis zur 22. SSW Prednisolon nehmen, aber vielleicht war das der Schlüssel für eine erfolgreiche Schwangerschaft 🍀

7

Huhu!
Mache es wie eine Vorrednerin, 1. Wecker 6.30 für das Schilddrüsenmedikament und dann 7 Uhr nochmal fürs Prednisolon. Ich nehme aktuell 7,5 mg, da ich seit der 8 Woche in 2,5er Schritten ausschleichen soll. Habe ehrlich gesagt etwas Angst, dass mein Körper irgendwie komisch reagiert und überspitzt ausgedrückt “das Baby abstößt”.

Hach ja, nach einer Fehlgeburt und mehrjähriger KiWubehandlung wird man schon echt neurotisch!

8

Hi,
Hast Du Immunprobleme?
Ich zähle die Tagen , damit die Schluss mit Prednisolon ist.
Ich nehme 5 mg wegen NK Zellen, die früher hoch waren und jetzt Ok sind.
LG

9

Ich hab das Cortison “nur” wegen leicht erhöhter Killerzellen bekommen. :)

Top Diskussionen anzeigen