Kennt sich jemand aus

Hallo zusammen. Wollte mal fragen wie die blutzuckerwerte bei schilddrüsenunterfinktion sind hat schon jemand erfahrung damit gemacht. Ich hab gelesen dass genug insulin da ist wenn man schilddrüsenunterfunktion hat. Danke

1

Ich hab beides und würde mal behaupten, dass die Blutzuckerwerte nicht von der Schilddrüse abhängig sind.
Der Blutzucker wird ja durch die Nahrungsaufnahme und das von der Bauchspeicheldrüse gebildete Insulin beeinflusst/gesteuert.

2

Hallo:)
Schilddrüse und BZ haben eigentlich nichts miteinander zu tun! 🤷🏼‍♀️

4

Das ist falsch.
Siehe mein Post unter dir.
Weiter unten steht es und wenn man danach googelt auch auf vielen anderen Seiten.

5

Okay, das wusste ich nicht😁 alles gut.
aber glaube man kann das nicht so pauschalisieren. Dann gebe es ja keine Diabetiker, die ebenfalls eine Schilddrüsenunterfunktion haben.🤷🏼‍♀️

weitere Kommentare laden
3

Huhu.


Das kann sehr wohl zusammen hängen und einen Einfluss darauf haben.

https://www.mediqdirekt.de/blog/schilddruese-diabetes

Lass die Werte am Besten überprüfen.

Alles Liebe 💐

8

Hallo bei mir hat sich schon heraus gestellt dass ich eine schilddrüsenunterfunktion habe. Nehme derzeit thyrox 50. Bei der blutabnahme im märz war glukose nüchtern 65

Top Diskussionen anzeigen