Totaler muttermund verschluss

Hallo kennt sich jemand damit aus bin jetzt frisch schwanger und soll es wegen meiner Vorgeschichte wohl machen lassen.

Hat oder hatte das jemand von euch wie verläuft die op hattet ihr vollnarkose ?
Und gibts danach oder während der OP ein Katheter und hat es was gebracht bei euch?

1

Ich hatte im März einen totalen Muttermundverschluss im Vivantes Klinikum in Berlin machen lassen. War insgesamt 2 Nächte in Krankenhaus, eine vor dem Eingriff und eine danach. Bei mir wurde es in Vollnarkose gemacht, war mir auch am liebsten, es hätte die Möglichkeit einer Spinalanästhesie gegeben. Katether habe ich keinen bekommen, hatte danach auch keine Blutungen oder Schmerzen. Musste mich auch nicht schonen, nur 4 Wochen keinen Geschlechtsverkehr, Schwimmen, Baden etc. Musste zur Vorbereitung und danach nur Milchsäurekapseln nehmen- vorher vaginal jetzt oral. Hoffe das hilft dir weiter lg

2

Habe es mit spinale bekommen .
War 3 Wochen stationär und hatte 24 std nen Katheter

3

3 wochen so lange ich les immer was von 1 2 Tagen ist das jetzt gemacht worden oder war das früher mal ?

4

Das war 2016
War notfallmässig in der 19 ssw weil mein Muttermund geöffnet war

5

Hi ich hatte bzw. Habe auch einen Muttermundverschluß. Ich lag 2 Nächte im Vivantes, Vollnarkose keinen Katheter es lief alles reibungslos. Hab keine Angst.

6

Danke allen für eure Erfahrungen das erleichtert mich grade das es wohl öfters mal gemacht wird

Top Diskussionen anzeigen