Natürlich gebären nach 3×sectio😍so happy

Ich muss einfach mal kurz einen Freudenschrei los lassen 🤗🤗🤗
Ich hab heute wirklich die Zusagen bekommen eine vba3c zu versuchen 😍🥰
Ein kh zu finden was eine natürliche Geburt nach "so vielen" ks unterstützt ist nicht leicht gewesen aber meine Mühen haben sich endlich bezahlt gemacht 😍😍😍
Ich bin so unendlich dankbar für diese Chance 😇
Jetzt muss ich nur noch die Daumen drücken das das restliche ss so problemlos verläuft wie bisher 🤗🤗🤗

Ich kann allen Frauen die nach 1×oder mehrmals sectio eine spontan Geburt anstreben das buche meine wunschgeburt empfehlen,auch eine Hebamme die pro natürliche Geburt ist hilfreich 🥰
Ahhhh...ich bin meinem größten Wünsche so einen riesen Schritt näher 😍😍😍ich kanns nicht glauben 😊🍀

1

Was? Ich bin sprachlos. Hätte ich nicht gedacht und mich auch nie getraut.
Bekomme im Oktober meine 4. Sectio.
Und da darf es vorher nicht mal zu Übungswehen kommen.

3

Natürlich ist die Grundvoraussetzung das man es auch will,es sollte auf jedefall jeder Frau selbst entscheiden können.
Ich hab wirklich viel über die Risiken und auch Statistiken gelesen,natürlich will ich nicht um jeden Preis spontan gebären . Aber es ist so schön zu wissen das es wenigtens versuchen darf🍀
Dir alles gute für deine bevorstehende Geburt 🍀

2

Wahnsinn, Glückwunsch das ist super.
Hätte ich auch gerne beim nächsten Mal!
Hatte bis jetzt 1 Kaiserschnitt (1 Kind). Hoffe es wiederholt sich nicht, also das mit dem Kaiserschnitt, außer es muss eben echt sein.
Alles Gute und viel Erfolg!

4

Vielen Dank 😍
Ich wünsche dir auch alles gute 🍀
Und drücke die Daumen das du eine schöne selbstbestimmte Geburt haben wirst🥰

17

Huhu.
Drück dir die Daumen.. Bleib zuversichtlich.
Meine 1. Geburt endete im ks und die 2. Ging ratzfatz und ohne Probleme.
Und das obwohl der kleine knapp 4 kg hatte.

:) alles liebe

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,
Ich habe mein erstes Kind per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Da er sich nicht aus seiner gemütlichen BEL verabschieden wollte und seine Geschwister hab ich beide spontan zur Welt gebracht. Ich hatte auch Angst das die Ärzte mir von einer spontanen Geburt damals abraten aber sie meinten das meine Narbe an der Gebärmutter super Aussieht . Wurde während der Geburt mehrmals per Ultraschall kontrolliert ob noch alles io ist sonst hätten die Ärzte einen Kaiserschnitt gemacht aber was soll ich sagen alles lief super und auch jetzt darf ich wenn Mausi sich nicht anderst entscheidet wieder spontan was ich mir richtige Wünsche da ich nach den Kaiserschnitt noch 4 Wochen Probleme hatte.hoffe die Wochen gehen jetzt Mal ein bisschen schneller Rum

6

Wow super gut. Ich würde es nach 2 Sect. auch gerne versuchen, die Wahrscheinlichkeit ist jedoch sehr gering.

11

Nicht aufgeben.
Ich gab die Erfahrung gemacht,um so belesener man ist,um so informierter, umso eher hören Die Ärzte einem zu! Wenn du die Möglichkeit hast dir ein kh auszusuchen,such dir eins mit einer niedrigen ks rate.
Ich drück dir die Daumen 🍀

7

Huhu,

Kann zwar keine persönliche Erfahrung beisteuern, da ich bis jetzt dreimal spontan entbunden hab und es in 2-3 Wochen hoffentlich auch ein 4. Mal so schnell und unkompliziert verläuft 🤩......
Aber: In der Nachbarschaft meiner Schwiegereltern wohnt eine Familie mit 8 Kindern und davon kamen die ersten 7 mit Sectio und das letzte Kind spontan zur Welt! Respekt sag ich da nur. Ist jetzt bestimmt nicht repräsentiv für die Mehrheit, aber es ist alles möglich 😉
Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass Dein Traum in Erfüllung geht 👍🍀

Liebe Grüße

12

Danke für diese tolle Nachricht! Es sollte endlich wieder normal werden natürlich zu gebären 😍solche Geschichten braucht Die Welt 🥰🥰🥰

8

Das freut mich sehr für dich ❤

Ich hab 2 ks und der is 13 Jahre her und möchte mini so gerne nomale bekommen aber das verweigern sie mir 😓

13

Wie auch schon etwas weiter oben geschrieben,nicht unterkriegen lassen ! Sobald Die Ärzte merken das man sich informiert hat was die Risiken und auch das Risiko einer ruptur angeht stehen sie dem ganzen schon etwas anders gegenüber. Und nach Möglichkeit immer ein kh wählen mit niedriger ks rate🍀

9

Wow super!! Darf ich fragen wieso du 3 Ks hattest? Ich hab einmal spontan aber mit saugglocke und einmal eine ks gehabt. Heute beim Gespräch im kkh klang es eher nach einem ks. Ich will es aber unbedingt normal versuchen

14

Ja klar 🥰
Der erste war aus Angst,ich war 16 Jahre alt ! Der zweite war mit 20 Jahren,man machte mir Angst das meine Narbe nicht halten würde,also ließ ich mich aus Unwissenheit überreden einen ks zu machen,der letzte war aufgrund einer Lungenembolie.
Ich kann dir nur den Tipp geben
,ließ das Buch meine wunschgeburt du wirst vieles was Die Ärzte dir als Indikation vorhalten werden niederschmettern können,und das wird sie wiederum etwas einlenken lassen! Ausserdem ist ein kh mit niedriger ks Rate ratsam 😇alles gute dir 🍀

10

Wow, Respekt das du dir das zutraust.
Ich könnte das nicht. Ich erwarte im September meinen 3. KS. Ich habe ehrlich gesagt Angst vor einer Ruptur.

15

Diese Angst ist aber nicht begründeter wie nach einem Kaiserschnitt oder 2,denn das Risiko einer ruptur steigt mit zunehmender sectio anzahl verschwinden gering und letztendlich ist genauso wie die dicke der Narbe die oft als zu dünn bezeichnet wird auch die Anzahl der is überhaupt nicht aussagekräftig! Aber wie gesagt dafür muss man sich etwas belesen und natürlich auch den Willen haben 😇
Ich wünsche dir für deine Geburt alles gute 🍀🥰

16

Wahnsinn.
Das finde ich ja super spannend.
Ich hatte zwei KS und würde es gerne auch normal versuchen.
Aber mir wurde schon gesagt dass ein KS geplant werden müsste.

Da werd ich wohl nochmal nachfragen. 😊

Dir alles Liebe. 🍀❤️

21

Danke🥰🍀
Vllt kannst du dir das Buch mal selbst durchlesen und mit Wissen Die Ärzte etwas zum Einlenken bewegen 😇
Dir auch alles gut 🍀

Top Diskussionen anzeigen