Thema „Schwangerschaft und Arbeit“‼️

Hallo zusammen.
Ich arbeite im Verkauf, bin aber noch in Probezeit. Kann der Arbeitgeber trotzdem kündigen oder nicht ?

1

Falsches Unterforum.

Zur Frage: Kann er nich. Er muss aber dafür wissen dass Du Schwanger bist.

2

Sobald du ihm sagst das du schwanger bist kann er dich nicht kündigen.
Aber du solltest zur Sicherheit ein paar zeigen dabei haben. Weil manche Arbeitgeber dennoch eine Kündigung aussprechen um es eben zu versuchen. Wenn man dann gerichtlich dagegen vorgehen will muss man beweisen können das man dem Arbeitgeber vor der Kündigung die Schwangerschaft verkündet hat.

Liebe Grüße

3

*zeugen

4

Das stimmt nicht ganz. Nach dem Mutterschutz-Gesetz hat man sogar noch zwei Wochen nach einer Kündigung Zeit, eine Schwangerschaft bekannt zu geben. Die Kündigung wird dann unwirksam. Allerdings würde ich dann die Bestätigung vom Frauenarzt auch per Einschreiben einschicken.

Top Diskussionen anzeigen