Thema „Schwangerschaft und Arbeit“

Hi zusammen.
Hätte eine Frage und zwar, wann habt ihr es eurem Arbeitgeber gesagt und wegen Corona schaut es aus wegen Arbeit ? Vorallem in Bayern.

Würde mich über Antworten freuen.🙂

1

Ich habe meinem ersten Arbeitgeber es gleich gesagt, bei meinem zweiten habe ich bis zur Bescheinigung gewartet.

Geht ja auch darum sich bei der Arbeit nicht. Zu übernehmen und in meinem Job hebt man oft schwere Kartons.

ZUR Masken Pflicht kann ich nichts sagen da ich in Elterzeit bin.

5

Was hast du beruflich gemacht ? Bin im 2.Monat ungefähr und habe bald meinen FA-Termin

6

Einzelhandel... Die Kartons können locker 20 kg wiegen, selten mehr.

2

Morgen, ich habe mit der Bezirksregierung Abteilung Mutterschutz telefoniert. Die sagte mir, dass man auf der Arbeit insgesamt max. 30 Minuten die Maske tragen darf. Somit kommen beispielsweise alle Einzelhändlerinnen sofort ins BU.
Alles Gute für dich 🌻

4

Ich arbeite im Einzelhandel „Lebensmittel“ , wie ist es da in Bayern geregelt ?

7

Kannst du denn nicht alternativ an der ykasse(wenn es einen Sicht Schutz gibt) arbeiten?

Dein Arbeitgeber wird sich informieren müssen, wenn es eine Regelung dazu gibt muss er sie bei dir umsetzen.

weiteren Kommentar laden
3

Ich hatte an einem Freitag positiv getestet und es dann gleich am Montag darauf gesagt. Ich wurde sofort krank geschrieben von meiner FÄ und habe dann mit dem Herzschlag vom Baby mein BV erhalten 😊

8

Hallihallo,

Ich habe direkt beim positiven Test bescheid gegeben. Sozusagen schon vorgewarnt...
Da ich im Einzelhandel (Drogerie) arbeite, wusste mein Chef Bescheid, dass ich nicht mehr alle Aufgaben erledigen konnte und ich habe mich selbst da eingeteilt, wo ich noch arbeiten durfte. Spätestens als der Herzschlag deutlich zu sehen war und ich dann die Bescheinigung vom FA in den Händen hielt, habe ich direkt von meinem AG ein BV erteilt bekommen. Auf dem Schreiben steht, dass das BV erst aufgelöst wird, wenn das Robert-Koch-Institut offiziell das Ende der Pandemie verkündet.

Ich wohne in NRW.
In unserem Betrieb kann man das eigentlich alles in der neuen Gefährdungsbeurteilung nachlesen, da diese ab dem 2. Lockdown abgeändert und den Umständen angepasst wurde...


Liebe Grüße und frohe Ostern 🐰💐

Top Diskussionen anzeigen