Ssw 34 mumu fingerkuppendurchlässig

Hallöchen,

Ich hatte Mittwoch meinen Termin. Das ctg sah super aus.

Bei der Untersuchung wurde allerdings festgestellt, dass der Mumu bereits fingerkuppendurchlässig ist und der Gebärmutterhals verkürzt ist. Der Arzt hofft, dass das Baby noch mind. 3 Wochen drin bleibt und ich bekomme Magnesium

Nun soll ich mich schonen und nur noch das nötigste tun.

Tja. Nun geht das Gedankenkarussel los.

Bei wem ist / war es ähnlich und wie ist es ausgegangen? Kam das Baby eher oder zum ET?

1

Mach dich nicht verrückt. Ich habe das auch vor 4 Wochen von meiner FA gehört. Da war ich 34+1.
und der Befund ist bis heute unverändert.

2

Hallo, bei mir war es 2016 genauso. In der 33ten Woche aber schon. Bei 33+3 bekam ich Wehen und wurde 3 Tage lang an die Tokolyse angeschlossen + Lungenreife.

Mein Sohn kam bei 34+0 mit 2250g verteilt auf 48cm zur Welt. Er konnte selbstständig atmen und musste quasi nur noch etwas zunehmen und seine Temperatur halten.

Alles Gute 🍀

3

Bei mir war alles super, der Arzt ging davon aus, dass ich definitiv übertragen werde. Ich war wirklich topfit. Und dann kam sie spontan bei 36+6, noch in derselben Woche. Es kann alles und nichts bedeuten. Letztendlich kommen die Kleinen, wann sie wollen. Gibt es den Gründe, dass du dich jetzt nicht schonen kannst? Wenn nicht, dann nimm es als Zeugnis, dass du dich jetzt entspannst, brav dein Magnesium trinkst und nochmal ausgiebig schlafen und dich erholen kannst, bevor dann die anstrengenden Nächte losgehen. Alles Gute🍀

4

Ich danke euch!

Ich soll mich schonen, damit der kleine noch drin bleibt. Er konnte das Köpfchen fühlen, es ist quasi bereit!

Ich bin gespannt, wann es tatsächlich losgeht!

5

Immer ruhig bleiben.
Bei mir ist der Gbmh eine Weile schon (seit 33+4) verstrichen, Muttermund weich und Fingerkuppe durchlässig, Hebamme und Frauenärztin sagten das der kleine große Mann (sehr großes und schweres Baby) vermutlich früher kommt wegen Geburtsreifen Befund und ich solle mich schonen ect. Leichter gesagt als getan mit einer 7 jährigen Schulpflichtigen Tochter.

Tja was soll ich sagen, er ist immer noch drin 😂 ich bin jetzt in der 38. SSW und er macht keine Anstalten früher zu kommen. Am 16.4 hab ich meinen Kaiserschnitttermin und ich denke auch nicht, dass er sich früher auf den Weg macht🙈

6

Das wurde mir ab Woche 36 gesagt, und erst bei ET+2 kam meine Tochter zur Welt 😅
Das war so super nervig, dass es beim Arzt immer hieß "1cm geöffnet, Kopf tastbar, kann losgehen " und trotzdem hat es noch gedauert 😭

Top Diskussionen anzeigen