Wurzelbehandlung gescheitert jetzt wird er gerissen 😔

Hallo MĂ€dels. Ich bin in der 19ssw.
Im Dezember hatte ich eine Wurzelbehandlung (wusste nicht das ich schwanger bin) und fĂŒr normal in 2-3 Sitzungen fertig gemacht. Jetzt is aber so das es nicht besser wird und ich schon 6mal oder so behandelt wurde und die EntzĂŒndung nicht weck will. Diese Woche wurde der Zahn offen gelassen und bekam Antibiotika mit der Hoffnung das es besser wird. Heute wollten wir ihn zumachen. Die Ärztin fuhr mit diese Nadeln rein es tat so weh das es jetzt entschlossen wird das er gerissen gehört. Da sie nechste Woche Urlaub hat ab Mittwoch und ich schwanger bin is ihr das alles zu riskant. Jetzt möchte sie das oke von meiner FrauenĂ€rztin wieder wie beim Antibiotika. Aufjedenfall wird er am 7. 4.gerissen.
Laut meiner FrauenĂ€rztin letzter Woche sagte sie kaputte ZĂ€hne gehören behandelt sonst können sie frĂŒhzeitige wehen lösen.
Wehm geht es auch so in der Schwangerschaft. Bin etwas ratlos. 😱


Es heißt ja pro Kind kostet ein Zahn. Ich hatte bei meine großen auch broblem mit ZĂ€hnen aber nie so das es gerissen wurde...lg

1

Oh nein. Warst du vor der Schwangerschaft regelmĂ€ĂŸig beim Zahnarzt inkl. professionelle Zahnreinigung? Ich weiß nicht, wie du dich ernĂ€hrst, es wirkt so sehr auf die Gesundheit.

Ich gehe regelmĂ€ĂŸig zum Zahnarzt, in der Schwangerschaft war ich dreimal zur professionelle Zahnreinigung und habe keine Probleme.

Dein Zahn offen lassen geht natĂŒrlich auch nicht. Nicht das du schmerzen bekommst. :-(
Hast du eine Heilpraktiker/in? Ich bin ein Fan, zuerst mit natĂŒrlichen Mitteln ausprobieren.

Liebe GrĂŒĂŸe
39. SSW#verliebt#huepf

6

Hallo danke fĂŒr deine Antwort. Also ich habe eine schreckliche zahnarzt phobie. Ich gehe dennoch alle habe Jahre zum Zahnarzt. Diesmal war ich in Oktober da wusste man nicht von wo der Schmerz zuerst kommt, dann November und Dezember hatten wir den ÜbeltĂ€terđŸ„Ž
Zahnreinigung mach ich nicht regelmĂ€ĂŸig da ich das letzte mal vor ein ein Jahr so schrecklich war. Mein Zahnfleisch ist so empfindlich und ich blutete und es schmerzte extrem. Seit dem nicht mehr.
Ich habe so ne kleine Watte bekommen geht eigentlich. Wo bekommt man einen Heilbraktiker??
Lg đŸ€—

11

Ich weiß nicht wo du wohnst. Schaue im Internet oder erfrage bei deiner Krankenkasse, welche sie empfehlen.

Liebe GrĂŒĂŸe
39. SSW#verliebt#huepf

2

Welcher Zahn ist es ?

5

Oben links der letzte.

Was ist schlimmer oben oder unten wenn er gezogen wird??

13

Ich finde das Ziehen sowieso ĂŒberhaupt nicht schlimm, oben ist meist einfacher als unten...

3

Hallo meine liebe,
Das du so leidest mit deinem Zahn tut mir sehr leid.
Ich hin ZFA und wenn ich höre das es immernoch ZahnĂ€rzte gibt die den Zahn offen lassen, stehen mir die Nackenhaare zu Berge. Das sollte man keines fals tun. So können immer wieder Bakterien in den Zahn gelangen trotz Antibiotika. So ein Zahn gehört nach antibiotika Einlage provisorisch verschlossenđŸ€ŠđŸ»â€â™€ïžZahn offen lassen ist so veraltet und wurde lĂ€ngst ĂŒberholt. Kein Wunder das du Schmerzen hattest als dein Arzt wieder ran wollte.
Schon mal ĂŒberlegt mit deinem Problem Zahn Zu einer endotonischen spezialpraxis zu gehen? In so einer arbeite ich z Bsp. Wir sind rein speziel nur auf solche FĂ€lle spezialisiert und haben ganz anderes "Werkzeug" als normale Hausarzt Praxen. Je nach zahn wird das zwar eine Menge geld kosten da solch eine spezialbehandlung privat Leistung ist, da die Behandlung unter Mikroskop und wie gesagt mit speziellen Werkzeug behandelt wird, aber so musst du ihn nicht ziehen lassen😉vllt ja eine Überlegung wert fĂŒr dich. Gute Besserung 🍀

7

Hallo danke fĂŒr deine Antwort đŸ€— das Problem ist das meine Ärztin das Professorisch mehrmals gemacht hat und das letzte mal es dannach ziehmlich gebicht hat und gezogen und wenn es offen ist nicht. Ich habe so mini Watte drinnen jetzt.
Ich stell mich schon ein auf Zahn ziehen und ich hoffe ich habe dann meine Ruhe. Ich bin anfĂ€llig bei Antibiotika bekomme fast jedes Mal einen Pilz. Leider bin ich diesmal nicht verschont geblieben habe es auch wieder seit heute und habe von der Apotheke was bekommen. Jetzt kann ich morgen zum Frauenarzt auch noch gehen. 😱 LG đŸ€—

4

Ich wĂŒrde dir raten einen anderen Zahnarzt zu suchen und es da nochmal mit Antibiotika und Zahn verschließen zu versuchen.
Ich bin Zahnarzt Panikerin, musste in der Schwangerschaft auch mal hin, weil ich ĂŒber Nacht ein Abzess bekommen habe.
Wurzelbehandlungen hatte ich auch schon welche, und da hatte ich teilweise auch ordentliche Schmerzen bis es behandelt wurde, meine ZA kam aber nie auf die Idee den Zahn offen zu lassen. Da wurde gereinigt, was rein gemacht und der Zahn verschlossen und dann gabs Antibiotika.
Alles Gute 🍀

8

Hallo meine Ärztin hat das auch so gemacht. Das Problem das es immer schlimmer wird statt besser. Die zweite Behandlung war besser als jetzt die 6te. Wenn es offen ist nur mit mini Watte geht es von den schmerzen . Kaum is es zu bocht und klopft und schmerzt es ziehmlich. Ich hatte vor Jahren einen Zahnarzt (fleisch hacker wurde er genannt) meine Ärztin musste mir alle ZĂ€hne erneuern da sie sehr schlecht behandelt wurden. Und sie ist sehr einfĂŒhlsam. Ich hatte insgesamt 5 Wurzelbehandlungen und bei ihr mein zweite Wurzelbehandlung ... Bei der letzten Wurzelbehandlung ging das super bei ihr... Diesmal in der schwangerschaft leider nicht mehr... Danke schön lgđŸ€—

9

Hey,
das ist ne echt blöde Situation. Ich hab gelesen es ist der letzte ganz hinten. Zwar nervig, aber immerhin eine gut versteckte Stelle. Ich wĂŒrde dir empfehlen bevor du das machst, zu einer Endodontie-Praxis zu gehen. Das sind die richtigen Spezialisten, fĂŒr Wurzelbehandlungen, vielleicht kann der Zahn noch gerettet werden. Alles Gute

10

Ja voll. Es nervt und es geht auf die Psyche Dankeschön fĂŒr den Tipp. Lg đŸ€—

12

Wenn es der Letzte ist, dann lass ihn ziehen. Ich kann sehr gut ohne meine 7er leben, ich habe auch sehr viel mitgemacht (irre viel, sogar #zitter) und bin jetzt total froh ohne meine beiden letzten oben...klar, der Zahnarzt will ihn erhalten, aber ehrlich - Du hast schon so viel mitgemacht, irgendwann muss es gut sein.

Top Diskussionen anzeigen