Gestationsdiabetes - extrem müde nach dem Essen

Hallo,

ich kämpfe mir Gestationsdiabetes und bin mit Insulin soweit gut eingestellt.

Nur leider bin ich nach dem Essen so extrem müde, obwohl meine Werte 1h und 2h nach dem Essen in den Grenzen liegen. Sobald der Wert über 130 steigt, könnte ich ins Koma fallen, so schwerfällig fühle ich mich dann.

Morgens ist es am schlimmsten. Da vertrage ich überhaupt keine KH. Wenn ich die aber morgens weglasse, dann habe ich das Problem Mittags. Also ich muss KH essen, um die "Pumpe" zu starten.. ab der 2. Mahlzeit habe ich kaum noch Probleme und brauche auch kaum Insulin..

Diese Müdigkeit beginnt wenige Minuten nach dem Essen und hält dann ca. 45 Minuten an. Aber in diesen 45 Minuten muss ich mich zu ALLEM aufraffen und zwingen.

Kennt das jemand?

Top Diskussionen anzeigen